Nikolaus im Kamin

ANNOdazumal

Bitte auswählen....

Liebe Zauberfreundin, lieber Zauberfreund, Future Magic ist der Zauberartikelvertrieb mit eigener Herstellung, qualifizierten Mitarbeitern und weltweiten Kontakten zu anderen Herstellern. Birkenbihl-Witze: Vera F. Birkenbihl hat viel und gerne gelacht! Wie vielen Birkenbihl-Insidern bekannt ist, hat Vera F. Birkenbihl jedes Telefonat mit einem Tageswitz beendet.

Willkommen in der Welt der Magie!

Das Ende der Fahnenstange ist erreicht. Für Massin stehen Mindestleistungen, Qualifikationen, Limits pro Verband und verstärkte Kontrollen nicht mehr meisterschaftswürdiger Leistungen auf der Agenda.

Es soll offenbar schnell gehandelt werden. Der EVAA-Präsident -wie Guido Müller- will den so genannten Meisterschaftstourismus angehen, und solche Teilnehmer von internationalen Meisterschaften fernhalten, deren Leistungen keinen sportlichen Wert haben und die die Meisterschaften in erster Linie als touristisches Erlebnis begreifen. Sei diese Alternative nicht "die richtige Lösung zur richtigen Zeit?

Offenbar läuft alles auf Qualifikationsnormen hinaus, die ein Leichtathlet künftig vor Teilnahme an internationalen Seniorenmeisterschaften nachzuweisen hat.

Daneben wird ernsthaft über eine Reduzierung des Wettbewerbsprogramms und auch eine Verkürzung der Meisterschaften nachgedacht. Aus dem Umfeld von Massin hat masters-sport. Bisher seien "Vielstarter" finanziell begünstigt worden. Das soll jetzt möglicherweise anders werden, indem man sie verstärkt zur Kasse bittet. In diesem Jahr feierte Ilse Dippmanns "Frauenlaufidee" mit beeindruckenden Die Organisatoren bieten jetzt allen, denen eine zündende Idee für ein Weihnachtsgeschenk fehlt, an: Mai Sonntag nach Pfingsten.

Vor allem dann bietet sich der Gutschein als ideales Geschenk an. Sie haben auch die Möglichkeit, eine spezielle Startnummer, soweit sie noch nicht vergeben ist, zu reservieren! Bestellungen können in der Frauenlauf-Boutique der Veranstalter platziert werden. Hier gibt es Hotels und Lufthansa fliegt ab 99 Euro hin und zurück nach Wien. Anne Jakob, in das Gremium berufen. Dies teilte der DLV heute mit.

Wenn man derzeit leichtathletik. Grundsätzlich dem Athleten Schlampereien in seiner stündigen Topleute oder stündigen Abwesenheits-Meldepflicht vorzuwerfen oder ihm sogar die Absicht der Doping-Verschleierung nachzusagen, würde bei der derzeitigen Kontrollpraxis der NADA weit am Ziel vorbeigehen. Wie schaut nun so eine unangemeldete Kontrolle aus? Ist der nicht da, wird mit dem handy nachgerufen und in der Regel eine Stunde gewartet. Nun erfolgt die Anhörung, gegebenfalls die Verwarnung.

Was da passiert, lässt sich in aller Regel nicht vollständig nachvollziehen, weil verständlicherweise über die laufenden Verfahren keine Auskunft zu erhalten ist. Keine Chance hat er an der missed control vorbeizukommen. Wie soll er denn solche Störfälle bei der nachfolgenden Befragung glaubhaft erklären? Den Unschuldsbeweis erbringen zu müssen ist doch — mit Verlaub gesagt — in all diesen Fällen ein ausgemachter Schmarren.

Vielleicht sollte man sich wirklich Gedanken über einen vom Athleten mitgeführten GPS-Chip, der jederzeit Auskunft über dessen momentanen Aufenthaltsort gibt, Gedanken machen. Es gibt also was zu tun in Sachen eines fairen und trotzdem effektiven Kontrollsystems.

Das,was jetzt abläuft, ist purer Aktionismus, der niemandem hilft und nur unsinnig Geld kostet. Die Hoffnung der niedersächsischen Leichtathleten ist geplatzt. Somit bleibt Ulm die einzige Bewerberin um die Austragung der nationalen Titelkämpfe , die als Qualifikation für die drei Wochen später in Berlin beginnende Weltmeisterschaft sehr attraktiv sind.

Die Stadt verlangte einen Werbefilm über Braunschweig in der DM-Fernsehübertragung der öffentlich-rechtlichen Sender und zudem, weniger als die geforderten Euro zu zahlen. Den ersten Punkt kann der DLV nicht zusagen, beim zweiten wollte er nicht verhandeln, denn die Ulmer zahlen ja die gewünschte Summe. So kam es auch nicht zu den von Schlieckmann erhofften Gesprächen. Mit der magischen "7" fing es an! Das war die notwendige Mitgliederzahl, um einen Verein gründen zu können.

Der Förderverein proMasters ist aber kein gewöhnlicher Verein mit starren Strukturen, Sitzungen, Ordnungen und all dem, was Senioren-Leichtathleten schon zur Genüge kennen. Zwischenzeitlich hat sich die Mitgliederzahl mehr als verzehnfacht. Der Förderverein erwartet das Mitglied - dann ist mit einem Dreiviertelhundert ein kleines Jubiläum fällig. Er zeichnet sich durch aktive Mithilfe, ideeller, aber auch finanzieller Art aus.

Der Förderverein ist ein "eingetragener Verein", dessen Gemeinnützigkeit anerkannt ist. Er kann daher auch eigene Spendenbescheinigungen ausstellen. Der Förderverein arbeitet eng und kooperativ mit der Fachzeitschrift "Senioren-Leichtathletik" zusammen.

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und daher berechtigt, "Spendenbescheinigungen" auszustellen. Die Ausgabe erscheint am Ähnlich interessant sind der Ratgeber zum Thema "gesundheitsorientiertes Krafttraining" sowie der Bericht über Geschlechtsspezifisches zum Thema Rückenleiden. Geher Hartwig Gauder, "der Mensch, der kein Affe sein möchte" Tipp des Tages ist sicherlich das Miniabo , das es jetzt für "Senioren Leichtathletik" gibt. In der kroatischen Hauptstadt mit ihren rund 1 Million Einwohner nahm er an einer Sportveranstaltung mit Läufern aus 25 Nationen teil.

Das Besondere war, dass beim halben und vollen Marathon 1. Land der Welt sei, in dem der Troisdorfer an den Start ging, und so wurde dies beim Zieleinlauf, nach Wahrscheinlich gibt es in Deutschland nur wenige Leichtathleten oder überhaupt Sportler, die eine solche Länderbilanz aufweisen können.

Der 62 Jahre alte Fahey wurde zum Abschluss der 3. Er verlässt seinen Posten auf Ende Jahr. Fünf europäische Regierungsvertreter, die Fahey ablehnten, scheiterten in Madrid zunächst mit dem Versuch, den Franzosen Guy Drut wenige Stunden vor der Wahl als Gegenkandidaten zu nominieren, und nachher auch mit der Forderung, die Präsidentenwahl um ein halbes Jahr zu verschieben.

Guy Drut, m-Hürden-Olympiasieger von und seinerseits ehemaliger Sportminister Frankreichs, wurde von Dick Pound aus formellen Gründen nicht als Kandidat akzeptiert. Pound wies darauf hin, dass die Anmeldefrist am Mike Toal, jähriger britischer Mittelstreckler, hat eine neue Internetseite in's Netz gestellt, die Mastersnachrichten und -Themen im Vereinigten Königreich zum Inhalt hat.

Bisher hatte der britische Masters-Leichtathletikverband nur eine sehr betuliche Seite zuwege gebracht. Toal sagte zu seinem Projekt inzwischen: Er sagt ganz selbstbewusst: Die neue LG will sich auf Mittel- und Langstreckenlauf, den Weit- und Dreisprung sowie den Sprint von bis Metern inklusive der Hürdenstrecken spezialisieren, wie Norbert Stein, bislang Sportdirektor des Sporthochschulteams, betonte.

Der Codex wird das Fundament einer harmonisierten Bekämpfung der verbotenen Leistungsmanipulation sein. Die automatische Zweijahressperre gehört der Vergangenheit an. Wer in ein kriminell organisiertes Dopinggeflecht verwickelt ist, muss nun mit einem Wettkampfbann von vier Jahren rechnen. Macht er aber Aussagen, die zur Entflechtung der Machenschaften im Hintergrund des Athleten führen, kann seine Strafe verringert werden, im besten Fall um 75 Prozent.

Sinnvoll ist eine derartige Kronzeugenregelung vor allem dann, wenn durch die Aussagen polizeiliche Ermittlungen ausgelöst werden. Daher könnte sich die Neuregelung als Türöffner in Richtung Zusammenarbeit mit Ermittlungsbehörden erweisen. Die Neuregelung wird allerdings erst am 1. Januar in Kraft treten - nach den Olympischen Spielen in Peking. Sie wollten einen Aufschub der Wahl vorschlagen. Der Ex-Minister wird jedoch von Europa abgelehnt.

Der Jährige hat jedoch klar deutlich gemacht, dazu nicht gewillt zu sein. Quellen ftd , taz , Der Tagung der Seniorenwarte aus den 20 Landesverbänden zwei Wochen zuvor folgte, ebenfalls in Darmstadt, die Zusammenkunft des Bundesfachausschusses Senioren.

Sie wies in ihrem Resümee auf die weiterhin international herausragende Position der deutschen Senioren-Leichtathletik hin. M 60 bis M 80 das Meisterschaftsangebot um zusätzliche Wettbewerbe. Bei den Freiluftmeisterschaften ist diese Aufstockung relativ problemlos möglich, bei den Hallentitelkämpfen werden durch zeitliche und räumliche Probleme zukünftig eher Grenzen gesetzt.

Breiten Raum nahm die Diskussion um die Einführung einer geeigneten Mehrkampfwertung für die Senioren ein. Um den Wünschen der deutschen Athletinnen und Athleten, die an internationalen Wettbewerben teilnehmen wollen, entgegenzukommen, wird es eine den Erfordernissen angepasste Erweiterung des Angebotes sowohl der Repräsentanz- als auch der Wettkampfbekleidung geben. Geplant ist eine verstärkte Internetpräsenz, die es allen Interessierten ermöglicht, sich aktuell aus dem gesamten Geschehen in der Senioren-Leichtathletik zu informieren.

Stabhochspringer Tim Lobinger wechselt den Verein. Auf seiner Internetseite führte der ehemalige Hallenwelt- und -Europameister persönliche Gründe für seinen Schritt an. Die Anlagen um das Olympiastadion sind modern und wunderschön. Sowohl die neue Leichtathletikhalle als auch das gesamte Olympiagelände liefern eine perfekte sportliche Infrastruktur", erklärte der gebürtige Rheinländer, der seinen Lebensmittelpunkt schon Ende nach Süden in die bayrische Landeshauptstadt verlegt hatte.

Der Olympiapark ist für mich Arbeits-, Wohnzimmer und Garten zugleich", meinte der deutsche Rekordhalter, der und die magischen sechs Meter überquert hat. Auch Lobingers Freundin kommt aus München. Es habe keine Basis für eine weitere Zusammenarbeit mehr gegeben: Darmstadt-Cross zieht am Sonntag Etwa Aktive aus der Region und darüber hinaus werden am Sonntag zu den insgesamt zwölf Rennen auf der tradtionsreichen Lichtwiese nahe der Technischen Universität im Stadtteil Bessungen erwartet.

Daneben finden auch zwei Mastersrennen für Seniorinnen Auch am Veranstaltungstag kann noch nachgemeldet werden. Nachmeldungen sollten aber, so die Veranstalter, die Ausnahme sein, "um uns die Organisation zu erleichtern. Die württembergischen Waldlaufmeisterschaften auf dem Haigern litten am vergangenen Sonntag Umso höher sind deshalb die Leistungen in diesem Jahr zu bewerten.

Die seitherige Rekordmarke stand bei 26;02 Minuten. Sie war damit auch die klar schnellste Masters-Läuferin und führte damit das Team der Seniorinnen der Unterländer LG zu einer nicht ganz unerwarteten Silbermedaille in der Gesamtwertung. Überhaupt waren die Senioren der Unterländer LG sehr erfolgreich; sie gewannen gleich vier Meistertitel und eine Vizemeisterschaft.

Nun gibt es aufgrund des Rückzugs von Stuttgart kurzfristig erneut deutsche Meisterschaften zu vergeben, die sogar noch attraktiver sind: Eine Absage sei dies nicht, betont Laczny. Er wolle aber über andere Konditionen reden, die auch eine verbesserte Möglichkeit des Stadtmarketings im Fernsehen beinhalten.

Einziger Bewerber ist bislang Ulm — laut Girschikowsky mit einer Garantie der Welt-Antidoping-Konferenz von Madrid November vor den Gefahren künftigen Gen-Dopings gewarnt.

Er kündigte für Peking "noch mehr und noch effektivere Kontrollen" an: Laut Rogge werden die Sommerspiele von Sydney womöglich ohne Sprint-Olympiasiegerin in die Geschichtsbücher eingehen. Möglicherweise werde Gold nicht neu vergeben. Thanou war nach einer spektakulären Flucht aus dem Olympischen Dorf von den Sommerspielen in Athen ausgeschlossen worden, weil sie sich einer Dopingkontrolle entzogen hatte.

Die Puerto-Akten sind vom zuständigen Untersuchungsrichter bisher nicht für Sportgerichte freigegeben worden. Die fehlende Zahl von Ländern zeige, dass es noch ein weiter Weg zu einem weltumfassenden Antidopingnetz sei. Die europäischen Best Veterans sind gewählt. Juli steigerte er den MWeltrekord im Hochsprung auf 1,59m und siegte im September im MFinale der WM in Riccione mit übersprungenen 1,56m - übrigens 16cm mehr als der Zweitplatzierte schaffte.

Bereits bei den Winterspielen in Vancouver und dann erstmals bei Sommerspielen ab in London sollen Dopingsünder, die zuvor mehr als sechs Monate gesperrt waren, von Olympischen Spielen ausgeschlossen werden. Im Fall der geständigen Dopingsünderin Marion Jones, die ihre in Sydney gewonnenen drei olympischen Gold- und zwei Bronzemedaillen inzwischen zurückgegeben hat, gibt es laut Rogge "keinen Automatismus" beim möglichen Nachrücken der anderen Medaillengewinner oder Viertplatzierten.

November mit dem Fall der US-Sprinterin befassen. Thanou setzte ihre Karriere in diesem Jahr fort. Dem Vernehmen nach gibt es entsprechende Überlegungen inzwischen auch in der Masters-Leichtathletik. Die Veranstaltung könnte in Berlin oder München stattfinden. Der Verband will offenbar die ersten "kleinen" Europameisterschaften austragen. Die Titelkämpfe, die im selben Jahr wie die Olympischen Spiele stattfinden werden, sind von acht auf fünf Tage gekürzt und umfassen nur noch 42 statt 47 Disziplinen.

Gestrichen sind die beiden Marathon-Wettbewerbe sowie die drei Medaillenkämpfe bei den Gehern, diese Disziplinen werden wenige Wochen später bei Olympia in London ausgetragen werden. Stuttgart, Ausrichter der WM , wird kaum in betracht kommen, weil die Laufbahn im Gottlieb-Daimler-Stadion kaum über hinaus erhalten bleibt.

Insgesamt ist Prokop zuversichtlich, dass Deutschland den Zuschlag bekommen könnte. Wo über notorische Abkürzer geschimpft und Startverbot gefordert wird, fand sich der erste Hinweis auf den Betrug des einstigen mexikanischen Präsidentschaftskandidaten Roberto Madrazo, der nur einen Teil des Berlin-Marathons gerannt, aber fröhlich jubelnd ins Ziel gelaufen war.

Ihm kam als Erstes die Website masters-sport. Der Betrug war leicht zu beweisen, weil Madrazo zwei Zwischenzeiten fehlten, wie sie ein Chip am Laufschuh alle fünf Kilometer auslöst. Die Ergebniserfassung ist durch die Elektronik ebenso wie die Kontrolle besser geworden. Perfekt ist sie längst nicht. Tatsächlich ist mit dem Fall Kerstin Metzler-Mennenga der breiten Öffentlichkeit deutlich geworden, dass so einen Chip auch jemand anders tragen kann als die registrierte Besitzerin.

Die Liechtensteinerin hatte einen Läufer angeworben, der ihren Chip so schnell über den Berliner Kurs tragen sollte, dass sie sich mit dem Ergebnis für die Olympischen Spiele in Peking qualifizieren würde. Mit der so erzielten Zeit von 2: Die New Yorker erlebten ihren peinlichsten Betrugsfall vor 27 Jahren.

Es stellte sich heraus, dass sie sich in New York für diesen Marathon qualifiziert hatte - indem sie U-Bahn fuhr. Seitdem bewacht New York sein Ziel besonders scharf: Läufer ohne Startnummer werden gestoppt und auf den Bürgersteig gebeten.

Rund siebzig erging es so in diesem Jahr. Er erinnert sich an einen Pfarrer, der beim Abkürzen erwischt wurde, und an den Läufer mit zwei Doktortiteln, der die zweite Hälfte in Weltbestzeit gelaufen sein wollte, ohne dass die Chips das registrierten. Als Milde ihn anschrieb, drohte der Akademiker mit Klage. Inzwischen hat er Startverbot in Berlin. Doch Kunkeler, der den Lauf schon fünfmal bestritt, hat selbst erlebt, wie leicht dessen Regeln zu umgehen sind.

Als vor Jahren ein Läufer seiner Gruppe krank wurde, tauchte der Triathlet Lothar Leder auf und übernahm - streng verboten - dessen Nummer. Es wäre kein Wunder, stünde seitdem für einen deutschen Hobbyläufer eine phantastische Bestzeit zu Buche. Am Ende siegte Paula Radcliffe in 2: Doch knapp elf Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes und folgenden Verletzungsproblemen ist das auch nicht zu erwarten.

Der Abstand täuscht, denn Gete Wami gab sich erst auf den letzten paar hundert Metern geschlagen. Denn erst vor fünf Wochen hatte Wami den Berlin-Marathon gewonnen.

Nun wurde sie Zweite in New York, was eine einmalige Leistung ist. Der olympische Marathon von Athen ist nach wie vor das einzige Rennen über die 42, km, das Paula Radcliffe in ihrer Karriere nicht gewinnen konnte.

In bisher acht Läufen siegte sie nun sieben Mal. Nicht ganz so spektakulär aber trotzdem sehr spannend war das Rennen der Männer in New York. Wie in London hatte sich Lel dabei im Zweikampf gegen Goumri auf seinen starken Schlussspurt verlassen können. Als er gut Meter vor dem Ziel antrat, war der Marokkaner wie schon bei seinem Debüt im April geschlagen.

Wie Radcliffe erhielt auch Lel eine Siegprämie von Lange Zeit hatten es die Männer eher gemächlich angehen lassen.

Der Südafrikaner hatte immer wieder versucht das Tempo zu forcieren, was sicherlich Kraft gekostet hat. Er fiel bald zurück während sich vorne der Zweikampf zwischen Lel und Goumri entwickelte. Das Rennen der Frauen hatte aufgrund der Besetzung im Vorfeld für weit mehr Aufmerksamkeit gesorgt als jenes der Männer.

Radcliffe hat sich also einer echten Herausforderung bei ihrem Marathon-Comeback erfolgreich gestellt. Damit hatte die Lettin, die als erste Läuferin nach Grete Waitz Norwegen einen Hattrick in New York schaffen wollte, recht — und vor allen sie selbst war die leidtragende. Ganz so schnell startete Radcliffe zwar nicht, aber auch nicht viel langsamer.

Während Prokopcuka diese Herausforderung nicht annahm und stattdessen mit Ndereba und Grigoryeva eine Verfolgergruppe bildete, ging Wami das Risiko ein, hinter Radcliffe herzulaufen.

Der Vorsprung betrug nun schon rund dreieinhalb Minuten, also über einen Kilometer. Wami, die sich sehr langfristig auf ihren Doppelstart vorbereitet hatte und auch auf die WM-Qualifikation über Bis dahin hatte sie zu keiner Zeit Führungsarbeit geleistet, doch das sollte sich ändern. Zweimal schien sie bereits geschlagen, weil Radcliffe einige Meter Vorsprung herausgeholt hatte.

Doch beide Male kam Wami zurück, um dann auf dem letzten Kilometer zu attackieren. Aber es war nicht wie bei den Bahnrennen früherer Jahre. Paula Radcliffe wurde nicht von der eigenen Vergangenheit eingeholt. Während die Engländerin einen entscheidenden Konter startete, blieb Wami wenige hundert Meter vor dem Ziel praktisch stecken. Damals hatte sie es ebenso spannend gemacht, als sie in 2: Als Gete mich überholte, dachte ich: Für deutsche Marathonläufer gab es in diesem Jahr in New York nichts zu holen.

Bester Deutscher unter 2. Schon bei Kilometer neun war der Jährige zusammengebrochen. Im Krankenhaus konnte nur noch sein Tod festgestellt werden. Die Eltern vermuten einen Herzfehler. Vor einem halben Jahr habe ein anderer Arzt prognostiziert, Shay würde in fortgeschrittenem Alter einen Herzschrittmacher benötigen.

So tritt der Verlag u. In akribischer Kleinarbeit hat Jörg Reckemeier die in den letzten Monaten u. Wie aktuell die Liste ist, zeigt sich am jüngsten aufgenommenen Rekord: Die aktualisierte Liste der Altersklassen-Leichtathleten ab 30 Jahre zeigt allerdings ein gewisses Ungleichgewicht: Die zwei distinguierten Hamburger Hanseaten haben sich durch den Sport kennen gelernt.

Gemeinsam reisten sie zuletzt zur Leichtathletik-Weltmeisterschaft der Senioren nach Italien. Deutliche Kritik an diesem Fotowettbewerb hat jetzt Lutz Fischmann geübt. Gemeint sind wohl Nutzungsrechte. Denn unter 'Recht am Bild' versteht man gemeinhin das Persönlichkeitsrecht und das kann man nicht übertragen - das hat man.

Damit übertrage man automatisch auch Nutzungsrechte Fischmann: Dann werde es "noch verworrener: Jeder erhält ein Produkt Was für ein Produkt? Einen Margarinebecher mit seinem Foto, einen Katalog etc.? Damit ist sie natürlich - zumindest für Berufsfotografen - unseriös. Denn selbst ein Preisgeld von Euro ist niemals ein Anreiz da mitzumachen.

Der Sitz befindet sich in Hamburg. Der NDR in einer Vorschau: Gemeinsam trainieren sie im Hamburger Sportverein Neugraben. Mindestens zweimal in der Woche zieht es die beiden in die Turnhalle oder auf den Sportplatz.

Margarethes Paradedisziplin ist der Hochsprung. In der ganzen Welt gibt es nur zwei Seniorinnen, die im Hochsprung gegeneinander antreten. Nur knapp scheiterte er an der Bestmarke von 22,57 Metern und wurde am Ende Zweiter. Der Athlet nimmt es sportlich und gönnt seinem Mitstreiter den Sieg. Denn "Dabeisein" ist schon viel.

Sie können den Beitrag am Freitag, Als der Moderator der Deutschen Marathonmeisterschaften den damalig sensationellen Doppel-Teamtitel der LG Domspitzmilch-Langstrecklerinnen mit der Frage garnierte "Wo liegt denn eigentlich LG Domspitzmilch", ahnte noch keiner, welche Erfolgsstory in den darauffolgenden Jahren folgen würde.

Sponsor und Verein waren mit dem, was da Jahr für Jahr passierte, hoch zufrieden. Um so überraschender die Botschaft der Milchwerke Anfang dieses Jahres. Man wolle die langjährige Zusammenarbeit über den Dezember nicht mehr fortsetzen.

Hintergrund der Verlautbarung war die Fusion der Domspitzmilch eG. Die Herren aus dem Frankenland hatten nun das Sagen und wollten partout nicht auf Sportsponsoring setzen. Das brachte sogar den Regensburger Oberbürgermeister auf den Plan, der sich vehement gegen diese Strategie einsetzte. Letztendlich zog die Regensburger Leichtathletik Gemeinschaft einen Schlussstrich und küdigten den Sponsorenvertrag vorzeitig zum Auf ihr gewohntes Rot werden die Leichtathleten und Leichtathletinnen aus der Oberpfalz aber verzichten müssen.

Der neue Schriftzug steht auch schon fest und weist ein tiefblaues L auf, das in ein markantes, dem Stadionrund nachempfundenes "G" übergeht. Hintergrund seien Versuche rechtsextremer Organisationen, vorhandene Strukturen wie Vereine, Betriebe oder Verwaltungen vor allem im ländlichen Raum zu unterwandern.

Deren Durchsetzung sei eine Daueraufgabe, die über tagesaktuelle Ereignisse hinausgehe. Dabei bilde die tiefe Verankerung von Gewerkschaften und Sport in Regionen, Verbänden, Kommunen und Vereinen eine gute Basis für ein breites gesellschaftliches Bündnis, das kontinuierlich arbeite und Rechtsextremismus bekämpfe.

Pressemitteilung des DOSB, Januar ist für den DLV offizieller Meldeschluss für die 3. Dies veröffentlicht heute der DLV auf seiner Internetseite.

Die französischen Veranstalter schreiben unter einem eigens aufgestellten gelben Warndreieck: Von einem Nachmeldeschluss ist nicht die Rede. Bei den Franzosen steht als Meldeschluss der Januar Nachmeldung bis Februar , bei den Italienern der Februar , bei den Spaniern nur der Januar keine Nachmeldung , bei den Deutschen der Ob es der Januar oder die Woche vorher oder der Januar ist, wie hier auch schon zu lesen war: Januar verpasst, muss aber diesmal nicht verzweifeln, wie Peter Lessing, Elfriede Hodapp, Karl-Heinz Neumann und 20 andere im vergangenen Sommer, als sie selbst, ihre "besseren Hälften" oder Vereinssekretäre nicht auf den frühen Meldetermin für die Stadion-WM achteten.

Februar beim DLV ein, sagt der Verband. Dieser Tag sei nämlich unwiderruflich letzter Meldetermin für die 3. Denn die Organisatoren in Clermont-Ferrand informieren, dass sich schon mehrere Punkte aus der offiziellen Informationsbroschüre "Booklet" geändert haben. Karl-Heinz Flucke auf www. Leider wurde die missverständliche Info nicht geändert oder korrigiert.

November in Monaco geehrt. Insgesamt waren vier Frauen und drei Männer von den Kontinentalverbänden nominiert. Ich habe dieses Jahr sehr hart dafür gearbeitet und mich sehr über meine Erfolge gefreut. Die inzwischen jährige belegte bei dem -bei idealen Bedingungen ausgetragenen- ersten Luzern-Marathon nicht nur Platz 3 in der Gesamtwertung der Frauen!

Damit stellte sie einen neuen, noch inoffiziellen Marathon-Weltrekord ihrer Altersklasse W60 auf. Emmi Lüthi absolviert seit mehr als zehn Jahren die klassische Karriere einer Seniorenläuferin: Die Zeitmessung erfolgte übrigens mittels vorcodierten Chip, der im Ziel abgegeben werden musste. Persönliche Chips konnten nicht eingesetzt werden. Der am vergangenen Sonntag erstmals ausgetragene Marathon in Luzern zog Läufer in die Stadt am Vierwaldstättersee. Die Teilnehmer hatten eine von der Streckenführung her sehr reizvolle Kilometer-Schlaufe zwei Mal zu durchlaufen.

Das Youtube-Video zeigt auch ein kurzes Statement der neuen Weltrekordlerin in " schwyzerdütsch " - also für norddeutsche Ohren kaum verständlich, aber man versteht immerhin klar, dass der Lauf "wunderbar" war und sie "überrascht".

Zur Webseite der Veranstaltung George im US-Bundesstaat Utah zurück. Anders als in der Leichtathletik oder im Schwimmen gibt es im Volleyball keine offiziellen internationalen Titelkämpfe. Oktober die " Huntsman World Senior Games " stattfanden. Seit organisiert der amerikanische Multimillionär Jon Huntsman dort das Aufeinandertreffen von Masterssportlern in den Altersstufen von 50 bis 70 Jahren. Auch die Russinnen und US-Amerikanerinnen wurden 2: Die Hauptrunde wurde dann im doppelten K.

Damit musste zunächst die Verliererrunde durchlaufen werden, um im Titelrennen zu bleiben. Mit dem Sieg hatte ich bis zum Schluss nicht gerechnet. Ich dachte immer, die Zacharowa kommt noch mal", meinte Kraus. Die jährige Zacharowa 2: Ich bin eine Kämpferin", erklärte die Jährige. Mit persönlicher Altersklassenbestzeit von 3: Die Jährige läuft noch gar nicht so lange, erst seit sieben Jahren trainiert sie richtig. Nachdem es in diesem Jahr in Hamburg nicht gut gelaufen war und im Sommer in Kassel zwar die Hessenmeisterschaft aber keine gute Zeit heraus gekommen war, wollte sie eigentlich diesmal unter drei Stunden bleiben.

Der jährige unterbot bei seinem dritten Erfolg nach und die von ihm gehaltene Bestzeit um 31 Sekunden auf die Weltklassezeit von 2: Der Kenianer lief einmal mehr ein taktisch kluges Rennen. Auf dem letzten Kilometer konnte Rotich dann dem Steigerungslauf seines Landsmannes nicht mehr folgen. Im Alleingang stürmte der Dreifach-Sieger über den roten Teppich. Rotich blieb der zweite Platz 2: Die ersten neun Plätze gingen allesamt an kenianische Läufer.

Eine Sekundensache war nicht nur der Kampf um die Spitzenplätze bei den Frauen. Beide Mastersathleten halten jetzt also gemeinsam den deutschen Marathonrekord - korrekt: Lächelnd erreichte Dieter Baumann Tübingen nach 2: Der Meter-Olympiasieger von sammelte damit Mit mehr als Startern, davon beim Marathon, verzeichnete die Veranstaltung in Frankfurt eine Steigerung der Gesamtmeldezahl um 6,5 Prozent. An der Strecke feuerten gut Zur Teilnahme aufgerufen sind "alle Amateure und Berufsfotografen".

Inzwischen liegen dem DLV auch schon eine Reihe von Einsendungen vor, und wer noch am Wettbewerb teilnehmen möchte, muss sich beeilen; denn am 2. November Poststempel ist unwiderruflich der letzte Tag, um dabei zu sein.

Für die besten Arbeiten gibt es Geldpreise zwischen und Euro. Dies teilte die Athletenvereinigung proMasters am Wochenende mit. Erstmals unterstützt die Athletenvereinigung proMasters diese Wahl und zwar online. Das dazu bereit gestellte Formular muss bis zum Die müssen natürlich - wie im Vorjahr - einen ganzen Katalog an Kriterien erfüllen.

Eigentliche Kriterien für die Nominierung sind: Zusatzkriterien, auf die Wert gelegt wird, sind Aktivitäten als Kampfrichter, Mitarbeiter bzw. Übungsleiter und der Umstand, dass es sich um einen erklärten Verfechter des Anti-Doping-Kampfs handelt.

Zum Abstimmungszettel geht es hier Der Hintergrund dieser Umfrage: Inzwischen hat die Athletenvereinigung ihre Umfrage ausgewertet, die übrigens - so proMasters- "eine nicht erwartet hohe Resonanz" hatte.

Hauptkritikpunkt war, dass die DLV-Betreuer nicht wie bei früheren Meisterschaften an einer festen, vorher bekannt gemachten Stelle zu finden waren. Zusätzlich machten die Teilnehmer an der Umfrage auch konstruktive Vorschläge. Seit der letzten Tagung der Seniorenwarte im April hatte sich ein ganz schöner Berg an offenen Punkten angesammelt, der in einer wahren Marathonsitzung am letzten Sonntag in Darmstadt abgearbeitet werden musste.

Unter der Leitung der Seniorensprecherin der Landesverbände Margret Lehnert Hessen wurden zahlreiche Anträge bearbeitet und wichtige Empfehlungen an den Bundesfachausschuss Senioren bzw.

Michael Böhnke, in dem dieser den Seniorenwarten für ihr Engagement dankte und der Tagung einen guten Verlauf wünschte. Margit Jungmann, Vorsitzende dieses Bundesfachausschusses, die erstmals in der Runde zu Gast war, zog eine insgesamt positive Bilanz der Arbeit im ersten Jahr seines Bestehens.

Sie schaute auf ein turbulentes, arbeitsreiches Jahr zurück. Insbesondere betonte sie die Bedeutung einer guten Zusammenarbeit mit den Seniorenwarten der Landesverbände, die die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit ist. Dank der konstruktiven Arbeit im Bundesausschuss Senioren und der guten Unterstützung durch den Verbandsrat konnte bereits einiges auf den Weg gebracht werden. Darüber hinaus wurde bei den internationalen Meisterschaften das Betreuerteam des DLV für das hohe Engagement seitens der Aktiven gelobt..

Es gab weitere Erläuterungen zu den Änderungen des Ausländerstartrechts ab 1. Empfehlungen wurden von den Seniorenwarten zu Änderungen im Meisterschaftsprogramm abgegeben. Einerseits muss man dem demografischen Wandel der Bevölkerung auch im Seniorenwettkampfsport verantwortungsbewusst Rechnung tragen. Andererseits wurde auch kritisch angemerkt, dass Disziplinen, die nicht angenommen werden, auch wieder aus dem Meisterschaftsprogramm zu streichen sind.

Interessant dürfte ebenso sein, dass auch eine Mannschaftswertung im WerferKampf vorgeschlagen, die Medaillenstandards im Gehen überarbeitet wurden und ein Antrag auf Anpassung der Punktewertung beim Mehrkampf gestellt wurden.

Damit wird sich Anfang November der Bundesfachausschuss noch einmal auseinander setzen. Sorge macht die Veranstaltung von Meisterschaften , da bis zum derzeitigen Zeitpunkt noch acht Ausrichter gesucht werden. September in Riccione ein "positives Ergebnis" hatte.

Perkins, dessen Ehefrau Wilma Perkins W50 pikanterweise zu den ersten bei der WM getesteten Athleten zählte, bestätigte, dass die beauftragten Dopingtester nzwischen die Analysen abgeschlossen haben.

Mir ist mitgeteilt worden, dass es dabei keinerlei Probleme gegeben hat. Alle Analysen sind inzwischen durchgeführt worden und haben sätmlich ein negatives Ergebnis gehabt. Stadion-Europameisterschaften im kommenden Sommer. Chancen werden dabei auch der Rostockerin Christiane Schmalbruch W70 eingeräumt.

Vor allem der "völlig unbefriedigende Verlauf der WMA-Generalversammlung" dürfte dabei erörtert werden. Denkbar sind auch länderübergreifende Meisterschaften im deutsch-tschechisch-polnischen Dreiländereck bei Zittau und im Dreiländereck um Aachen, Maastricht und Lüttich. Auf der Agenda steht daneben das Programm der EVAA-Akademie; angesichts der künftigen Förderung des Amateursports durch die Europäische Union können die Akademieveranstaltungen künftig auch mehrsprachig angeboten werden.

Um so unverständlicher ist es, dass sich der DLV seit dem Sommer dieses Jahres aus der Bearbeitung der Ausnahmegenehmigungen zurückgezogen hat. Experte Rüdiger Nickel gibt folgenden Tipp: Karri Wichmann für internationale Ausnahmegenehmigungsanträge - Fax: Denn der DLV will seiner sich aus den Formularen selbst ergebenden Verpflichtungen wohl nicht mehr nachkommen, die Formulare weiterzuleiten.

Mitte Dezember soll der Reformvertrag unterzeichnet werden. Artikel a des Reformwerks lautet: Heute darf ich sagen, dass es den Einsatz wert war. Diese grundlegende Festlegung wird die Rolle des Sports in Europa stärken.

Der meisten sportlichen Aktivitäten finden an der Basis statt und gründet sich auf ehrenamtliches Engagement. Mit der Erwähnung des Sports im Europäischen Reformvertrag wird es für die Sportverbände in Europa künftig deutlich leichter, ihre pädagogische und soziale Rolle in der Gesellschaft auszufüllen. Mangels rechtlicher Möglichkeiten für die EU waren diese Initiativen bisher nicht erfolgreich gewesen. Das dürfte sich nach der Ratifizierung des neuen Vertrages jetzt schnell ändern. Konkret könnten beispielsweise die Idee von Leichtathleten aus dem Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien umgesetzt werden, die Senioren-Europameisterschaft in den Stadien von Zittau, Liberece und Bogatynia durchzuführen.

Es ist schon fast kurios. Nicht der neue Marathon-Weltrekord durch Haile Gebrselassie sondern die Betrügereien diverser Marathonläufer stehen im Mittelpunkt der Läuferdiskussionen dieses Herbstes in Deutschland. Schummeleien im Marathon haben eine lange Historie. Einer der spektakulärsten Fälle in der frühen Olympischen Geschichte spielte sich in St.

Das wiederum veranlasste ihn, doch wieder weiter- und als frischer Erster ins Ziel einzulaufen. Es wurde der Gerechtigkeit und dem Olympischen Läuferfrieden damals aber Genüge getan, Fred Lorz, der sein Verhalten als einen Scherz abtat, disqualifiziert und gesperrt. In Frankfurt und Berlin etwa werden jedes Jahr siebzig oder mehr Teilnehmer nachträglich disqualifiziert, weil Zwischenzeiten fehlen oder nicht plausibel sind.

Sein Marathon bestand offenbar aber nur aus wenigen Meter. Deshalb ist auch nicht bekannt, wie er die Zeit zwischen Beginn und Einlauf totschlug. Andere kürzen gerne einfach mal ab und das immer wieder. Sie fragten in Deutschland nach, dort wusste man mit dem Namen sofort etwas anzufangen und konnte den Verdacht aus dem Stegreif bestätigen.

Lediglich eine Disqualifikation erfolgt. In aller Regel räumen die Veranstalter auch die Möglichkeit einer Stellungnahme und Rechtfertigung ein. Wenn diese plausibel erscheint, wird die Disqualifikation nicht ausgesprochen bzw.

Es gibt immer solche Möglichkeiten. Für Wolfram Götz steht fest: Ich sehe mich als Veranstalter zunächst nicht in der Pflicht. Seit sieben oder acht Jahren habe man einen Kontrollmechanismus, bei dem kaum jemand mehr mogeln könne. Über diesen ist vor drei Wochen auch der Mexikaner Roberto Madrazo gestolpert. Er wurde aus der Wertung genommen, nachdem er den Messungen nach ein Teilstück schneller als der äthiopische Weltrekordläufer Haile Gebreselassie zurückgelegt hatte und mit einer für einen Jährigen phänomenalen Zeit von 2: Bei der Disqualifikation wussten die Verantwortlichen von SCC-Running noch nicht, dass es sich bei dem Schwindler um einen namhaften Politiker und früheren Präsidentschaftskandidaten handelt.

Dabei hatte dieser zwischenzeitlich behauptet, dass er dorthin nur zurückgekehrt war, um seine Sachen und die Teilnahmemedaille abzuholen. Die Bilder sahen anders aus. Läuferlügen haben keine schnellen Beine. Diejenigen, die nach einer Abkürzung suchen oder gerne auch mal ein Stück mit der U- oder S-Bahn fahren, haben dabei oft ein schlechtes Gewissen: Dafür sorgt auch das verbesserte Zeitmess- und Chipsystem. Betrogen wird aber eben trotzdem noch, auch in den vordersten Reihen des Starterfeldes.

Der Olympische Traum, den Fred Lorz vor mehr als hundert Jahren schelmisch träumte, hat nämlich nichts an Faszination verloren. Gemogelt wird jetzt allerdings raffinierter. Das hat der in der letzten Woche aktenkundig gewordene, spektakuläre Fall der Liechtensteinerin Kerstin Metzler-Mennenga bewiesen. In einer langfristigen Vorbereitung des Schwindels für den jüngsten Berlin-Marathon akquirierte sie mehrere Läufer mit der Aussicht auf eine kleine finanzielle Entschädigung frühzeitig und hielt zu ihren Favoriten auch den Kontakt.

Immer wieder erkundigte sie sich nach leichtathletik. Auch mögliche Mitläufer mit bestimmten Zielzeiten brachte sie ins Spiel, um angesichts der Reaktion darauf die Perspektiven zu erkennen. Bereits zuvor hatte sie Trainingspläne und -protokolle eingefordert.

Auch auf diesem Weg wollte sie scheinbar die Leistungsfähigkeit ihrer unfreiwilligen Probanden einschätzen können. Das geschah offenbar aus einem guten Grund: Doch zugleich stolperte Kerstin Metzler-Mennenga, die am 2. Eine Woche nach dem Rennen bemerkte dieser beim Studium der Berliner Ergebnisliste die eigenartige Übereinstimmung von Zwischen- und Endzeiten, wenig später meldete er den Fall an die Organisatoren.

Zum selben Zeitpunkt waren die merkwürdigen Umstände auch bereits dem Schweizer Trainer Richard Umberg aufgefallen, der ebenfalls Steine ins Rollen brachte. Inzwischen ist die Athletin, die nachträglich auch noch Lügen bei ihrem Geständnis zugeben musste, von ihrem Verband, der die Betrügereien auf das Schärfste verurteilte, lebenslänglich gesperrt worden - wie schon Fred Lorz.

Doch die Chip-Übergabe am Reichstag platzte, wofür er eine plausible Theorie hat. Nachdem der Richtige da war, konnte sie mich ignorieren. Vor allem ein Abgleich von Abertausenden an Datensätzen nach Serien von identischen Zwischenzeiten oder welchen mit geringen Abweichungen bedeutet einen immensen Aufwand. Denn obwohl sie in Hamburg mit der Nichtanmeldung des vermeintlich von ihr erzielten Landesrekords kein zusätzliches Risiko einging, hätte ihr Schwindel ebenso wie ein halbes Jahr später in Berlin auffallen können, wenn nicht sogar müssen.

Zumindest hier stehen die Veranstalter mit den Kampfrichtern nun in der Pflicht, präziser zu kontrollieren. Aber auch wenn sich die Schlinge immer enger zieht, wird es weiterhin herkömmliche, kuriose und spektakuläre Betrügereien auf der Marathonstrecke geben.

Lamour galt für die Wahl am Da Europa in der Exekutive nur fünf der 18 Stimmen hat, wäre Lamour nur schwer durchsetzbar gewesen. Überrascht zeigte sich Amtsinhaber Pound von dem Rückzug Lamours. September habe Lamour noch zugestimmt, gegen Fahey anzutreten. Quelle n-tv , Oktober fanden die Bayerischen Senioren-Meisterschaften im Werferfünfkampf obligatorisch im niederbayerischen Bogen bei Straubing statt. In der Alterklasse M50 hatte er zunächst einen denkbar schlechten Wettkampfeinstand.

Dort schleuderte die an einer kurzen Kette befestigte 11,34 Kilo-Kugel aber auf beeindruckende 17,38 Meter und holte damit jede Menge Punkte auf die Konkurrenz auf. Mit 43,41 Meter im Diskuswurf 1,5kg war der ehemalige Seniorenweltmeister von Brisbane in dieser Disziplin nicht ganz zufrieden, allerdings machte er weiter an Boden gut.

Alle Resultate aus Bogen Quelle Augsburger Zeitung , Dieser soll auf der 3. Welt-Anti-Doping- Konferenz vom November in Madrid verabschiedet werden und die in Kopenhagen vereinbarte erste Fassung ablösen.

Bisher war zwei Jahre die Regelsperre. Danach können Sportler, die substanzielle Aussagen über Doping-Vergehen oder Hinweise über die Hintermänner von Manipulationen liefern, mit Straferlass von bis zu 72 Prozent rechnen. Athleten, die sich vor einer positiven Doping- Probe zu Missbrauch mit verbotenen Mitteln bekennen, können ebenfalls mit einer Reduzierung der Sperre rechnen. Quelle ftd , An den niedersächsischen Landesmeisterschaften im Halbmarathon in Neuenkirchen bei Bramsche waren am Wochenende insgesamt Teilnehmer aus Vereinen beteiligt; alle Wettkämpfer stammten aus Niedersachsen und obwohl die Titelkämpfe für Niedersachsen und Bremen ausgeschrieben waren, fehlten diesmal die Bremer Konkurrenten.

Nachzutragen sind noch die Landesmeister in den Altersklassen: Achim Groenhagen SC Dunum 1: Helmut Nothdurft LG Weserbergland 1: Horst Kassebaum Union Salzgitter 1: Harald Kötz Union Salzgitter 1: Heinz Winter TV Georgsmarienhütte 1: Marion Pinke Eintracht Neuenkirchen 1: Manuela Köhne LG Osnabrück 1: Marita Harmeding Quitt Ankum 1: Ingrid Herwig Garbsener SC 1: Thomas Bach, haben an die Sportverbände appelliert, Sportveranstaltungen umweltgerecht und Ressourcen schonend zu gestalten.

Deshalb sollte ein Umweltschutzkonzept fester Bestandteil der Planung von Sportveranstaltungen sein. Mit dem heute präsentierten Leitfaden werden wir gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium unserem Ziel wieder ein Stück näher kommen.

Die Medienberichte über den Chicago-Marathon vermitteln den Eindruck, dass der klassische Marathon über 42, km zum Gefährlichsten gehört, was es im Sport überhaupt gibt. Mit dem Preisgeld habe ich natürlich nichts zu tun, aber mein sportlicher Ehrgeiz war geweckt. Warum sollte mein Marathon nicht Chicago sein, zumal ich die übrigen Vier schon in meiner " Sammlung " hatte? Wie schwierig ist die Vorbereitung eines Marathons besonders nach Übersee? Das A und O ist eine langfristige, ohne gesundheitliche Probleme verlaufende Vorbereitung, in meinem Leistungsbereich 50 bis 80 wöchentliche Trainings-Kilometer — speziell die letzten zehn Wochen.

Jeder Cent muss allerdings aus eigener Tasche bezahlt werden — Läufer wären für jeden Sponsor ein guter Werbeträger.

Fast wäre es dennoch in die Hose gegangen. Vierzehn Tage vor Reiseantritt erkundigten wir uns bei unserem Reiseunternehmen nach der Restzahlung und erfuhren so ganz nebenbei, dass die Laufreise Chicago wegen geringer Teilnehmerzahl nicht stattfi ndet.

Er erinnerte sich an unseren Boston-Marathon vor drei Jahren und machte einen Start in Chicago möglich, obwohl seit April Buchungsschluss war. Wie war das denn nun mit dem Chaos in Chicago? Es war kein Verlass auf den Wetterbericht im Internet. Die Temperaturen stiegen beträchtlich, ohne nächtliche Abkühlung.

Dass ich doch noch kein " alter Hase " bin, wurde mir am Start von zwei Bremer Läufern klar gemacht. Ein Elektroingenieur 56 Jahre stand vor seinem Marathon und ein Pharmahändler 68 Jahre nahm den Bis km 25 hatte ich keine Probleme 31 Grad im Schatten. Ich nutzte jeden Getränkepunkt und nahm auch jeden Wasserstrahl der Helfern dankend an.

Zuviel des Guten war allerdings bei km 35, ein plötzlich von Feuerwehrleuten geöffneter Hydrant, dessen Wasserstrahl mich voll erwischte. Genau bei Kilometer 33, wo im Marathon der so genannte " Mann mit dem Hammer " kommt. Läufer, die zu diesem Zeitpunkt den Halbmarathon noch nicht bewältigt hatten, wurden aus dem Rennen genommen und mit Bussen zum Start zurückgebracht.

Alle anderen Marathonis 25 Läufer kämpften sich ins Ziel, um die dieses Mal mehr als verdiente Finisher-Medaille in Empfang zu nehmen. September in seiner Altersklasse der über Jährigen "M55" angeblich als erster mit einer Zeit von 2: Dies hatte vor allem in Mexiko einen Sturm der Entrüstung hervorgerufen. Doch habe er nicht die Absicht gehabt, in Berlin die ganze Strecke zu laufen, weil die Ärzte ihm davon abgeraten hätten.

Deshalb habe er nach 21 Kilometern aufgehört. Er habe sich dann zum Ziel begeben, um seine Sachen und die Medaille für die Teilnahme zu holen. Madrazo machte klar, dass die Angriffe auf ihn im Zusammenhang mit dem Marathonlauf in Berlin Teil einer politischen Kampagne seien.

Sie seien auch gegen sein neuestes Projekt gerichtet, der Gründung einer "Stiftung zur Förderung des Marathons" in Mexiko. Die Verbände aus Sachsen und der Schweiz hatten leider ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt.

Dies ist umso höher zu bewerten, als dieser Erfolg von nur fünf Damen eingefahren wurde. Die fehlenden Punkte hätten den Kampf um den zweiten Kampf sehr viel spannender ausfallen lassen.

Die gesamte Ergebnisliste kann hier eingesehen werden. Wieder einmal zeigte sich, dass alle Wettkämpfer und Wettkämpferinnen sich voll in den Dienst ihrer Mannschaft stellten, um möglichst viele Punkte einzufahren.

Hierfür möchte sich Seniorensportwart Tom Marohn nochmals bei allen Teilnehmern bedanken. Spontan hatte sie sich bereit erklärt, die Mannschaft vor Ort zu unterstützen und dazu beigetragen, dass das BLV-Team in Dipperz bestens betreut wurde.

Dass der Wettergott mit mittleren Temperaturen aber böigem Wind ein Einsehen nach den verregneten Tagen zuvor hatte, war besonders erfreulich. Auch der Ausrichter unter Leitung von Klaus-Dieter Vogler und seinem Team schaffte es mit viel Einfühlungsvermögen und Engagement, allen einen angenehmen Wettkampf zu ermöglichen. Im nächsten Jahr sind die jüngeren Senioren in Leinfelden-Echterdingen Württemberg wieder an der Reihe und es bleibt zu hoffen, dass diesmal ein günstigerer Termin gefunden wird.

Tom Marohn auf blv-Sport, Der umstrittene, jetzt jedenfalls in Köln dauerhaft aus dem Rennen genommene Kfz-Meister aus dem badischen Hockenheim war bereits mehrfach als Laufbetrüger aufgefallen, so dass ihn sein ehemaliger Verein Marathon Team Ketsch ausschloss und er inzwischen offenbar keinem Leichtathletikverein mehr angehört.

In Köln hatte er am Sonntag mit angeblichen 2: Zuletzt war er am Aber glücklicherweise war ein ehemaliger Teamkamerad des "Meisterläufers" nach 1: All dies reichte, um ihn aus der Wertung zu nehmen. In die Negativschlagzeilen ist wieder einmal der Marathonlauf als Massenveranstaltung geraten. Fünf von ihnen wurden am Montag aufgrund ihres kritischen Zustandes immer noch stationär behandelt.

Ursache dafür war in erster Linie die für die Jahreszeit ungewöhnliche Hitze von bis zu 31 Grad im Schatten. Für einen Polizeibeamten aus Michigan kam jede Hilfe zu spät. Der Jährige kollabierte bei Kilometer Obwohl ein Arzt sofort bei dem Mann war, verstarb er kurze Zeit später.

Eine Autopsie soll jetzt Aufschluss über die Todesursache geben. Nach vierstündiger Laufzeit wurden die Teilnehmer aufgefordert, sich nur noch gehend weiter zu bewegen. Dies ignorierten viele ebenso wie die von der Polizei aufgebauten Sperren, die überklettert und umgangen wurden.

So kamen 25 Teilnehmer doch noch ins Ziel. Es habe nicht genug Wasserstände gegeben. Ganz egal, wie viele die Veranstalter aufgestellt haben, es waren zu wenige", sagte ein Läufer.

Zuschauer, die am Rande der Strecke Wasser einkauften und an die Läufer verteilten, hätten schlimmeres verhindert: Renndirektor Carey Pinkowski bestritt den Wassermangel, es habe ausreichend Wasser und Energiedrinks gegeben habe.

So seien an jeder Versorgungsstation jeweils 87 bis Getränkebecher bereitgehalten worden. Gleichzeitig räumten die Veranstalter aber ein, dass einige Teilnehmer nicht schnell genug versorgt werden konnten, da die Läufer schneller tranken, als die Freiwilligen einschenken konnten. Sport gab es auch in Chicago. Fünf Hundertstelsekunden sei der Kenianer schneller gewesen.

Vorjahressiegerin Berhane Adere aus Äthiopien 2: Auch beim Marathon in Köln mussten am Sonntag Läufer und Läuferinnen medizinisch versorgt werden. Viele hatten hier ebenfalls Probleme mit der Wärme von mehr als 20 Grad in der Sonne. Dies war allerdings ein hausgemachtes Problem. Denn anders als bei anderen Veranstaltungen wird der Marathon in Köln erst zur Mittagszeit Dafür dürfen die Halbmarathon-Starter bei angenehmen Temperaturen um 8.

Ungeachtet dieser Problematik stehen die Startzeiten in Köln auf dem Prüfstand. Die Tatsache, dass in Köln selbst die Spitzenläufer und -läuferinnen von Krämpfen geplagt wurden, unterstreicht, dass nicht der Fitnesszustand für die vielen Zusammenbrüche verantwortlich war, sondern die hohen Temperaturen zur Mittags- und Nachmittagszeit.

Berlin-Marathon am vergangenen Sonntag, allen mexikanischen Momenten zum Trotz! Zuerst war der Thüringer auf Platz 2 gewertet worden. Aber dann wurde schnell deutlich, dass der angeblich knapp drei Minuten schnellere Mexikaner Roberto Madrazo betrogen hat; hier findet sich das Zielvideo mit dem die Arme jubelnd ausbreitenden Madrazo Startnummer in langer schwarzer Hose, roter Regenjacke!

Wie der Mexikaner in Berlin betrogen hat, ergibt sich nicht nur aus den fehlenden Zwischenzeiten über 25km, 30km und 35km sondern auch aus einem leichten Analyse der vorliegenden Zeiten: Die ersten 5 Kilometer lief Madrazo in Berlin 25 Minuten und blieb dann in etwa bei diesem Tempo - bis er nach der Zwischenzeit von 1: Zwischen beiden Punkten liegen m - die man gemütlich in 5 Minuten gehen kann. Das Wiedererscheinen des Mexikaners war aber zu früh.

Roberto Madrazo wäre nämlich die zweite Hälfte des Berlin Mararthons in weniger als 60 Minuten und damit schneller als Gesamtsieger Haile Gebrselassie gelaufen - und der hatte in Berlin immerhin einen neuen Weltrekord aufgestellt. Die Marathon-Organisatoren von scc-running haben den Mexikaner am Wochenende disqualifiziert.

Entfallen ist damit nicht nur die Medaille sondern auch die Einladung an Madrazo, gratis am Berlin-Marathon teilzunehmen. Rennleiter Mark Milde sagte diplomatisch, er wolle Madrazo nichts unterstellen. Aber die Zwischenzeiten des Mexikaners stimmten nicht. Daher wird diese Prüfung erst ca. Der betrogene Martin Wahl sagte zu www.

Wieder zu Hause musste ich leider feststellen, dass bei dem Mexikaner Roberto Madrazo Platz 1 M55 insgesamt drei Zwischenzeiten bei km 25, 30 und 35 fehlten und er ansonsten langsam gelaufen war. Ich denke, dass in den Mastersklassen die Bilanz für Deutschland, die im Artikel erwähnt wurde, jetzt ein bisschen besser ist.

Wenn das stimmen würde, wäre er nicht Präsidentschaftskandidat geworden. Das ist neuer Landesrekord in Sachsen-Anhalt. Im dichten Nebel begannen um Punkt Aber bereits eine Stunde später lichtete sich der Nebel und um die Mittagszeit herrschten sommerliche Temperaturen. Einer der Höhepunkte der Nationalmannschaft war ein Spiel gegen Ungarn, dessen Mannschaften damals wie auch die Österreichs zu den besten der Welt gehörte.

Zu verdanken war dies unter anderem dem Mittelstürmer und Teamkapitän Matthias Sindelar, der selbst drei Treffer landete und die weiteren fünf Tore vorbereitete. Dieses Match gilt noch heute als eines seiner besten Spiele vgl. Ueberall verfolgt einen die verwünschte Phrase. Heute gibt es keine Wunder mehr und am allerwenigsten bei uns. Der Teufel möge denjenigen holen, der diesen albernen Ausdruck erdacht hat.

Bis waren zweihundert Jahre vergangen, seit Mitte des Jahrhunderts die ersten Versuche mit Gebührenstreifen und später auch gestempelte Kuverts aus Papier unternommen worden waren. Die Idee aber, zu einem "Prepaid-System", in dem der Absender das Briefporto entrichtet, anstelle wie bisher der Empfänger, schwelte schon länger in Europa. Die Umkehrung der Kostenlast war letztlich die eigentliche Innovation der Briefmarke.

Zu Ende des Jahrhunderts stellte sich noch eine illustre Kandidatenliste - davon geblieben sind drei. Salzburger Fremden-Zeitung , Nach Prüfung durch die k.

Allgemeine Hofkammer wird der Vorschlag im Mai abgewiesen. Dezember , dem österreichischen "Tag der Briefmarke". Und da ist dann noch James Chalmers, ein schottischer Verleger und Druckereibesitzer. Bukowinaer Rundschau , 4. Neue Zeitschrift für Musik , Drei Tage nach der Vorführung erschien im selben Blatt ein kurzer Bericht über die Aufführung, die vom Publikum scheinbar sehr gut aufgenommen wurde vgl.

Die Oper wurde auch anlässlich des Besuchs des Kaisers in Prag aufgeführt. Das Neue Fremden-Blatt vgl. Die Eishockey-Weltmeisterschaft blickt heuer auf eine jährige Geschichte zurück. In den ersten drei Jahren war sie aber noch keine eigenständige Sportveranstaltung, sondern fand , und im Rahmen der Olympischen Spiele statt.

Amerika wurde mit dem Ergebnis Auch Kanada lag mit Wiener Sporttagblatt , Eine Woche später stand fest, dass diese Einschätzung gar nicht unbegründet war: Kanada holte sich den ersten Platz, Amerika wurde Zweiter und die Tschechoslowakei erkämpfte sich den dritten Platz auf dem Podest vgl.

Interessantes Detail ist, dass in Antwerpen — abweichend von den mitteleuropäischen Konventionen — nicht mit einem Ball gespielt wurde, wie es beim damals bekannten 'Bandy' üblich war vgl. Bereits im darauffolgenden Jahr deutete der Bau des Wintersportstadion in Chamonix darauf hin, dass die Wintersportwoche der Pariser Olympischen Spiele Illustriertes Österreichisches Sportblatt , Unter anderem entzündete sich ein Streit zwischen der Stadt Chamonix und dem Olympischen Komitee wegen des Budgets, das der neuen Wintersportanlage gewidmet wurde vgl.

Illustriertes Österreichisches Sportblatt , Die Lage hat sich auch später nicht verbessert: Über die Fragen, die in ganz Sport-Europa heftig diskutiert wurden, brachte das Wiener Sporttagblatt einen umfangreichen Artikel vgl.

Wiener Sporttagblatt , 3. Wiener Sporttagblatt , 1. Dadurch gerieten zunehmend Unternehmen in Zahlungsschwierigkeiten und die Anzahl der hochriskanten oder faulen Wechsel stieg rapide an. Dem Bankhaus Overend and Gurney haftete ein stetig wachsender Schuldenberg an und am Am Freitag den Mai war Overend and Gurney gezwungen seine Zahlungen einzustellen vgl. Klagenfurter Zeitung , Es folgten Unruhen und eine schwere Krise der britischen Wirtschaft, weshalb dieser Tag als Schwarzer Freitag in die Geschichte eingehen sollte: In der Finanzgeschichte sollte dies aber nicht der einzige Schwarze Freitag bleiben.

In Wien fand beispielsweise der sogenannte Gründerkrach statt. Er gipfelte am 9. Mai in dramatischen Kursverlusten, wobei die Wiener Börse sogar polizeilich geschlossen werden musste.

Das Fremden-Blatt berichtete von einer Katastrophe, die über die Börse hereingebrochen sei vgl. Hierbei handelte es sich aber genau genommen um einen Schwarzen Donnerstag. Nur aufgrund der Zeitverschiebung — es war in Europa beim Bekanntwerden des Börsenkrachs bereits nach Mitternacht — sprach man von einem Schwarzen Freitag.

Der Österreichische Volkswirt , 2. Nach den napoleonischen Kriegswirren wurden am Wiener Kongress bis die Territorien Europas neu geordnet. Das Kaisertum Österreich musste zwar auf mache Besitzungen verzichten, konnte aber Gebiete dazugewinnen.

Salzburg gehörte zur damaligen Zeit noch zum Königreich Bayern, doch am 1. Die Vaterländischen Blätter für den österreichischen Kaiserstaat berichteten ausführlich über die finanziellen und geographischen Gegebenheiten Salzburgs vgl. Vaterländische Blätter , 1. Auch das Bregenzer Wochenblatt berichtete: Salzburg hat sich in den letzten Jahren zu einem kulturellen Zentrum Österreichs etabliert.

Beispielsweise finden seit alljährlich im Sommer die Salzburger Festspiele statt. Die Linzer Tagespost berichtete , dass durch die Festspielwoche " … Salzburg, welches noch im Dornröschenschlaf lag und keinen besonderen Fremdenzustrom hatte … zu neuem Leben erwacht.

Linzer Tagespost , Er wurde in der berühmten Getreidegasse Nummer 9 geboren. Noch heute kann man sein Geburtshaus besichtigen vgl. Mai in Deutschland und Österreich-Ungarn statt. April im Deutschen Bundesrat die Umstellung auf Sommerzeit mit 1. So beispielsweise im Neuigkeits-Welt-Blatt vom April - keine 10 Tage vor dem Umstellungstermin — die Einführung der Sommerzeit in Österreich beschlossen.

April von der nun fixen Einführung, und am 1. Mai von der allerersten Zeitumstellung der Geschichte berichten. Die Zeitumstellung fand, aus heutiger Sicht ungewöhnlich, in der Nacht von Sonntag auf Montag statt, und sorgte offenbar für Feierstimmung unter der Bevölkerung: Es war eine Art Silvesternachtsstimmung.

Auf allen Plätzen, wo öffentliche Uhren sind, sammelte sich gegen 11 Uhr nachts das Publikum an, um Zeuge des Uebergangs von der bisherigen Zeitrechnung zur Sommerzeit zu sein. Neue Freie Presse, 1. Über den Beschluss des Gemeinderats bezüglich der Regulierung des Grabens wurde und viel diskutiert.

Juli Das Vaterland , Die Wiener Zeitung pries das Projekt und bedankte sich bei der Gemeindevertretung bzw. Zelinka für die " die Verschönerung der inneren Stadt " Wiener Zeitung , Die neu entstandenen Baugründe wurden von der Stadt Wien zum Kauf angeboten.

Aus der Wiener Zeitung erfahren wir, dass es sich auch damals schon um teure Baugründe handelte: Über diesen Kauf wurde in manchen Zeitungen ins Detail gehend berichtet vgl. Wiener Weltausstellungs-Zeitung , Über die Gebäude erfährt man hier, dass es vom zeitgenössischen Publikum als Kunstwerk bewundert und wegen seiner prachtvollen Erscheinung für ein Fürstenpalais gehalten wurde vgl.

Darüber bekommt man im Wiener Salonblatt von 8. Dezember auf Seite 6 eine ziemlich genaue Vorstellung. Heuer jährt sich zum Mal der Todestag des Schriftstellers William Shakespeare: April geboren und starb, 52 Jahre alt, an demselben Tage dieses Monaths. Das exakte Geburtsdatum Shakespeares ist nicht überliefert. Da er laut dem Kirchenregister seiner Heimatstadt Stratford-upon-Avon am April getauft wurde, legte man den offiziellen Geburtstag auf den April, der gleichzeitig auch sein Todestag im Jahre war vgl.

Von seiner Kindheit und Jugend ist sehr wenig bekannt. Fest steht nur, dass er im Alter von 18 Jahren Anne Hathaway heiratete und mit ihr drei Kinder hatte, wobei sein einziger Sohn mit elf Jahren aus unbekannten Gründen verstarb vgl. Vorarlberger Landeszeitung , Zwischen und kam er nach London, wann genau ist bis heute unklar.

Dort schloss er sich einer Schaupielergruppe an und wirkte später am Globe-Theater mit, dessen Miteigentümer er wurde. Zu dieser Zeit schuf er auch seine heute noch berühmten Meisterwerke, wie unter anderem "Romeo und Julia", "Hamlet", "Othello" oder "Macbeth" vgl. Vorarlberger Landes-Zeitung , Jahrhundert wird darüber debattiert, ob die Werke Shakespeares wirklich aus seiner eigenen Feder stammten.

So berichtete beispielsweise die Neue Freie Presse in einem Artikel über gar vier Shakespeare, die in Frage kommen könnten. Die Verbindung der Liebenden musste nun vorerst einige Zeit geheim gehalten werden.

Nachdem jedoch Franz Stephan von Lothringen überraschend gestorben war, stand der Liebesheirat, der eine glückliche Ehe folgte, nichts mehr im Wege.

Die Braut und der Hofstaat reisten bereits am Vortag an, wohingegen " der durchlauchtigste Bräutigam Prinz Albert von Sachsen … erst folgenden Tag in aller Fruhe mit dero durchlauchtigstem Herrn Bruder dahin nachgefolgt … und daselbst die hohe Trauung und priesterliche Einsegnung vor sich gegangen " ist Wiener Zeitung , 9.

In Österreich und in den Österreichischen Niederlanden betätigte er sich als mächtiger Protektor der Freimaurerei, nachdem er in Dresden in die Freimaurerloge "Zu den drei Schwertern" aufgenommen worden war. Der besten Gattin errichten Mährisches Tagblatt , 2. Die noch von seiner Gattin initiierte Albertinische Wasserleitung mittels derer die Quellen des Kalterbaches nach Wien geleitet werden sollten Wiener Zeitung , Er tat dies nicht zuletzt in Erinnerung daran, dass seine geliebte Gattin an den Folgen des Genusses von verseuchtem Wasser gestorben war Verdacht auf Cholera.

April gab Kaiser Joseph II. Abgesehen von dem Wurstelprater konnte das Erholungsgebiet den Einwohnern der Donaumetropole viel Interessantes bieten: Johann Georg Stuwer führte beispielsweise zwischen und unzählige Feuerwerke vor bis zu Stuwer wird überdies als Pionier der bemannten Luftfahrt in Österreich bezeichnet, da ihm am 6.

Wiener Zeitung , 7. Ebenso beliebt beim Wiener Publikum war die noch heute bestehende Galopprennbahn Freudenau. Zur Einweihung der Tribünen berichtete die Presse: Die Hauptattraktion des Praters ist aber nach wie vor das Riesenrad. Es zählt noch heute zu den Wahrzeichen Wiens und wurde erstmals in Bewegung gesetzt vgl.

Als der bulgarische Ministerpräsident Konstantin Stoilow sein Vorhaben zu einer umfassenden Kalenderreform lancierte, konnte er nicht wissen, dass es noch 20 Jahre bis zur Umsetzung seiner Bestrebungen dauern würde. Dabei war Stoilows Absicht weder visionär noch revolutionär.

Warum Stoilow mit seinem Ansinnen dennoch scheiterte, darüber berichtete die Arbeiter-Zeitung. Bereits drei Tage später, am Ähnlich rasch erfolgte auch die Implementierung der Neuregelung. Mit einem gesetzlich angeordneten Ausfall folgte in Bulgarien auf den März der Die Datumsangleichung an das restliche Europa war vollzogen und das Neuigkeits Welt Blatt resümierte: Errichtet in den Jahren bis und eröffnet anlässlich der Pariser Weltausstellung gab der Eiffelturm bereits während seiner Bauzeit Anlass für Kontroversen.

Zahlreiche Proteste, vor allem aus der Pariser Künstlerschaft, richteten sich gegen das ästhetische Konzept. Von technischer Seite wurde eine unzureichende Statik moniert und die Langlebigkeit der Konstruktion in Frage gestellt. Aber auch wirtschaftliche Interessen standen im Mittelpunkt mancher Auseinandersetzung. Die Vorlautesten und Heftigsten hatten schon angedeutet, sein Turm könnte noch vor dem 1. Mai in die Luft fliegen, und das wäre denn doch unangenehm gewesen. Das innovative Konzept des Eisenfachwerkturms wurde in Fachzeitschriften zum Bauwesen thematisiert.

Ein früher Hinweis findet sich in der Maiausgabe von Der Bautechniker: Der Bautechniker , Die Wiener Bauindustrie-Zeitung erläutert die Konstruktionsidee, nach deren Prinzipien " der Thurm in der Gestalt einer auf vier Stützen in krummer Linie ruhenden Pyramide errichtet " wurde. Wiener Bauindustrie-Zeitung , Im Unterschied zu seiner publizierten Idee zur Elektrodynamik bewegter Körper, bildete diese Theorie eine Verallgemeinerung der speziellen Relativitätstheorie. Diese beiden Theorien sieht man heute als das Fundament der modernen Physik, aber auch damals erkannte man schon den revolutionären Charakter von Einsteins Ideen vgl.

Den Nobelpreis sollte er aber erst erhalten, da einige Mitglieder des Nobelpreiskomitees seine Relativitätstheorien wegen mangelnder Messgenauigkeiten zu spekulativ präsumierten.

Den Preis bekam er für seine: Auch heute ist Albert Einstein wieder in aller Munde, nachdem Forscher die Existenz von Gravitationswellen, die Einstein vor rund Jahren kalkuliert hatte, nun nachgewiesen haben sollen. In seinem Artikel über die allgemeine Relativitätstheorie im Jahr präsentierte er eine noch nie dagewesene Anschauung über die Anziehungskraft von Massen. Hatte man zu seinen Lebzeiten angenommen, dass die Anziehungskraft zwischen zwei Massen ohne Zeitverzug wirkt, unterbreitete der Wissenschaftler seinen Kollegen die Theorie, dass Masse den Raum und die Zeit krümme und deshalb Schwerkraft entsteht vgl.

Die Zeit-Online , Die Gravitationswellen sind nachgewiesen, Einstein wurde in Ulm geboren und starb in New Jersey. Er verfügte in seinem Leben über mehrere Staatsbürgerschaften, Kaiser Franz Josef I berief ihn beispielsweise zum ordentlichen Professor der mathematischen Physik an die Universität Prag, womit er auch österreichischer Staatsbürger wurde vgl.

Prager Tagblatt , Heute vor hundert Jahren, am März , ist Marie von Ebner-Eschenbach gestorben. Aus diesen Berichten sticht heraus, welche enorme Bedeutung das Werk Ebner-Eschenbachs in der österreichischen, aber auch in der ganzen deutschsprachigen Literatur hatte vgl. Der Morgen , Interessant ist dabei anzumerken, dass sie ihre Gedichte anfangs auf Französisch verfasste und erst später auf Deutsch zu schreiben begann vgl.

In adligen Kreisen — aus denen auch Marie von Ebner-Eschenbach, geborene Gräfin Dubsky stammte — wurde ihr kritischer Ton nicht gern gesehen vgl. Österreichische Volks-Zeitung , Wahrscheinlich trug diese Tatsache auch zum verspäteten Erfolg Eschenbachs bei. Am Anfang ihrer Karriere schrieb sie — wie es auch das vorherige Zitat signalisiert — dramatische Werke und erst später wandte sie sich ganz zur Prosa. Eine wesentliche Komponente ihrer Erzählungen ist die Naturhaftigkeit, die von ihren in Mähren verbrachten Kinderjahre geprägt wurde.

Die Schriftstellerin wurde in ihrem Geburtsort, im mährischen Dorf Zdislawitz, beigesetzt vgl. Ein Tandem fahrendes Sportlerduo erleidet ausgerechnet auf der steilen Berggasse am Alsergrund einen fatalen Gabelbruch. Diese und Dutzende weitere spektakuläre Unfälle haben eines gemeinsam: Sie sind Teil von mehr als Die Morgen-Post teilt am Januar folgendes mit: Er dürfte während des Brandes verunglückt und " bis auf die Asche verbrannt " sein vgl.

Dadurch konnten sich viele Menschen Waren leisten, die über den existenznotwendigen Bedarf hinausgingen. Auch die Werbung, vor dem Ersten Weltkrieg noch Reklame genannt, trug und trägt noch immer einen wichtigen Teil zur Verbreitung von Kosmetikartikel bei. Die ersten Kosmetik-Marken etablierten sich Ende des Jahrhunderts, die wohl bekannteste darunter ist Nivea.

Die frühe Nivea-Werbung verstand es, neben seiner Nutzenerfüllung auch emotionale Aspekte anzusprechen: Daher das helle jauchzen der Kinder, daher auch das Glück der Mutter, die sich freut über ihr sauberes, frisch-gesundes Nivea-Kind. Man konnte erst im ausgehenden Jahrhundert Körperpflegeprodukte, die beispielsweise mit Heilkräutern hergestellt wurden, in Drogerien kaufen.

Festgelegt wurde dies in der Verordnung betreffend den Verkehr mit Giften, gifthältigen Droguen und gesundheitsgefährlichen chemischen Präparaten vom April des Reichsgesetzblattes. Ein Blick in unsere Jou nale [sic! Man liest häufig von Wundermitteln, wie zum Beispiel "Prof. Thedos Bartzwiebel … das beste Mittel zur Erlangung eines schönen Bartwuchses.

Blätter für Haus und Wirtschaft , In den er Jahren etablierte sich in den Zeitschriften Kosmetik-Werbung, die ähnlich aussieht, wie man sie heute aus den Magazinen kennt. Ganzseitige Bilder und bunte Werbungen setzten sich durch vgl. Die Muskete , Möchte man sich über die verschiedenen Produkte und Reklamen informieren, kann man in ANNO über den thematischen Einstieg beispielsweise durch verschiedene Frauenzeitschriften blättern.

Adelheid Popp wurde am Februar in Inzersdorf bei Wien geboren. Zu Lebzeiten war sie eine bekannte Frauenrechtlerin und überzeugte Sozialistin. Als Kind einer österreichischen Arbeiterfamilie mit 15 Geschwistern musste Adelheid, damals noch mit Nachnamen Dworak, im Alter von zehn Jahren die Schule verlassen, um zu arbeiten und so zum Familienunterhalt beizutragen.

Neben ihrer Arbeit in einer Fabrik las sie sozialistische Schriften und hielt bereits als junge Frau auf Parteiversammlungen Reden über die schlechten Bedingungen für weibliche Arbeitskräfte.

In der ersten Ausgabe am 1. Jänner war aber lediglich der einleitende Teil von Adelheid Dworak, der Rest wurde anfangs noch von Redakteuren der Arbeiter-Zeitung, aus welcher die Arbeiterinnen-Zeitung entstand, redigiert. Aber schon in diesem einleitenden Artikel kann man ihre Hingabe für die Verfechtung der Frauenrechte erkennen: Nicht um ein gewinnbringendes Unternehmen, nicht um eine Spekulation handelt es sich bei Herausgabe dieser Schrift.

Die ernstesten Interessen der Arbeiterinnen sind es, die diese Schrift vertreten soll. Jänner , Heft 1, S. Zu dieser Zeit lernte sie ihren späteren Ehemann, Julius Popp, kennen.

So berichteten beispielsweise das Volksblatt für Stadt und Land vgl. Sie verstarb im März in Wien vgl. Zu Lebzeiten war die Baronesse durch die Klatschpresse bekannt. Das Wiener Salonblatt schrieb beispielsweise häufig über ihre Garderobe und ihre Begleitung. Was damals kaum jemand wusste, war ihre Verehrung und Liebe zum Kronprinzen Rudolf vgl. Wiener Salonblatt , 6. Manche Blätter berichteten zuerst von einem unvermuteten Herzschlag, der ihn angeblich traf, jedoch verbreitete sich schnell die Nachricht, dass Kronprinz Rudolf von eigener Hand, durch einen Kopfschuss, starb.

Dass sich eine weitere Leiche in dem Zimmer befand, wurde aber verschwiegen. Diese Leiche war Mary Vetsera vgl. Wiener Zeitung , 1. Meldungen über den Tod Mary Vetseras verbreiteten sich erst ein paar Tage später, aber die amouröse Verbindung zu Erzherzog Rudolf wurde nicht erwähnt: Eine der österreichischen Aristokratie angehörige Dame, Freiin von Vetsera, gab sich soeben selbst den Tod.

Der Selbstmord erfolgte auf Mayerling. Auch noch Jahre später war es verboten über die skandalöse Verbindung zu sprechen. Der Tod des unglücklichen Liebespaars wirft noch heute einige Rätsel auf, denn die direkten Zeugen, die sich zum Tatzeitpunkt in Mayerling befanden, schwiegen ihr Leben lang. Einzig Bezeugungen aus dritter Hand sind erhalten vgl. Wiener Sonn- und Montagszeitung , 2.

Mary Vetseras Abschiedsbriefe glaubte man verloren, doch wurde im Zuge einer Archivrevision der Schoellerbank ein sensationeller Fund gemacht: Im Brief an ihre Schwester schrieb sie: Denk hie und da an mich, sei glücklich, und heirathe nur aus Liebe.

Ich konnte es nicht thun und da ich der Liebe nicht wiederstehen konnte so gehe ich mit Ihm. Pressemitteilung der Österreichischen Nationalbibliothek , Heuer befindet sich die Ski-Welt wieder im Fieber des vom Jänner stattfindenden Hahnenkammrennens , das in den letzten 85 Jahren zum wichtigsten Sport- und Tourismus-Ereignis in Kitzbühel geworden ist.

März stattfindenden Werberennen des Kitzbüheler Wintersportvereins, wurde die erfolgreiche Geschichte des legendären Hahnenkammrennens eingeleitet.

Hahnenkammrennen fand in den Zeitungen von jedoch kaum Beachtung. Ein Jahr später wird das internationale Skisport-Event rund um die Disziplinen Abfahrt, Slalom, Sprung und Langlauf hingegen zu einem Nachrichten-Highlight, das in den Folgejahren mehr und mehr Aufmerksamkeit erlangen sollte vgl. Erst erfolgte der erste Abfahrtslauf über die Streif, den Thaddäus Schwabl mit der Bestzeit von 3: Der aktuelle Streckenrekord von 1: Weltkrieg unterbricht die Serie der Hahnenkammrennen.

Damen-Rennen waren bis im Rahmen des Hahnenkamm-Events etabliert. Rosi Sailer gewann die Hahnenkammabfahrt mit einer Bestzeit von Januar wurde der Balkanzug erstmals in Betrieb genommen. Mährisches Tagblatt , Der damalige europäische Eisenbahnverkehr konzentrierte sich vermehrt auf den Einsatz von Schlaf- und Speisewagen.

Internationale Schafwagengesellschaft ISG hatte sich seit ein Monopol auf diese Wagen gesichert und übernahm auch den Betrieb der meisten Luxuszüge im europäischen Raum. Gleichzeitig wurde die Mitteleuropäische Schlafwagen und Speisewagen Aktiengesellschaft Mitropa als Konkurrenzunternehmen gegründet, welche den Balkanzug in Betrieb nahm.

In Folge wurde der Zug propagandistisch verwertet und symbolisch als Beweis für die Überlegenheit der Mittelmächte gegenüber der Entente angeführt: Er ist ein Beweis, wie hinfällig die Pläne unserer Feinde geworden sind.

Während die Entente keine territorialen Zusammenhänge hat, ist die Mächtegruppe der beiden Kaiserreiche von der Nordsee bis zum Persischen Golf ein einheitlicher territorialer Körper. Die erste Fahrt des Balkanzuges wurde vielfach von der Presse proklamiert. Neben der Beschreibung, was für Wagen zum Einsatz kamen, wurde auch auf die mitreisende Prominenz verwiesen.

Unter anderem fuhren hohe, deutsche Offiziere und österreichische und deutsche Kaufleute mit dem ersten Balkanzug. Allerdings war er laut dem Neuigkeits-Welt-Blatt inkognito in Zivilkleidung unterwegs vgl. Neuigkeits Welt-Blatt , Mit dem Ende des 1. Weltkrieges kam das Ende des Balkanzuges. Die letzte Fahrt fand am Oktober statt vgl. Liebe Leserinnen, liebe Leser! Weitere Titel werden in den folgenden Monaten sukzessive online gestellt. Musikexperten sind sich darüber uneinig, wann genau das erste Neujahrskonzert stattfand.

Einerseits wird als Datum der Dezember genannt, denn im Oktober desselben Jahres wurde von Adolf Hitler das Kriegswinterhilfswerk eröffnet: Wiener neueste Nachrichten , Andererseits wurde das erste Konzert, welches auch wirklich am Neujahrstag stattfand erst gegeben: Man könnte viel eher von einer langsamen Annäherung sprechen. April im Zuge des Wiener Opernballs statt. Wiener Salonblatt , Es folgten nur wenige gemeinsame Auftritte, wobei der letzte dem Walzerkönig kein Glück bringen sollte.

Arbeiter Zeitung , 4. Das ist ein ganz neues Idiom, frisch erfunden von einem russischen Arzt, Dr. Es ist überraschend leicht zu erlernen.

Februar Ludwik Zamenhof wurde am In diesen multiethnischen Städten erlebte er schon während seiner Kindheit, dass Sprachenvielfalt auch zu Missverständnissen und Konflikten führen kann. Kommunikationsbarrieren zu überwinden, begann er deshalb bereits als Jugendlicher eine transnationale Sprache auszuarbeiten und publizierte nach dem Abschluss seines Medizinstudiums unter dem Pseudonym Dr. Auf der Grundlage des Unua Libro , des ersten Esperanto-Buches, sind in den er Jahren in weiteren Sprachen Esperanto-Lehrbücher entstanden, die eine "kontinuierliche Literaturproduktion förderten.

Während die Esperanto-Sprachgemeinschaft im Jahrhundert noch vor allem durch Briefe und Zeitschriften kommunizierte, trafen sich vom 7. August EsperantistInnen anlässlich des 1.

Zu den EsperantosprecherInnen zählten Personen unterschiedlicher sozialer Herkunft: Ludwik Zamenhof wurde noch zu Lebzeiten durch zahlreiche Artikel in Zeitungen und Zeitschriften gewürdigt, nicht nur als Initiator der Sprache Esperanto und Verfasser bzw. Übersetzer zahlreicher Werke, sondern auch als Augenarzt und Idealist, der bis zu seinem Ableben im April seine PatientInnen in Warschau sehr sorgsam und zum Teil kostenlos behandelte.

Denn dieser Mann, gewohnt mit wahrhaft fürstlichen Ehren empfangen zu werden, ist die Bescheidenheit selbst. Jahrhunderts bis in die frühen er Jahre. Bis jetzt haben auf akon. BenutzerInnen können damit einfach von unterwegs auf diesen reichen Kartenbestand zugreifen.

Tablets optimiert und besonders leicht zu bedienen. In ihr können die Ansichtskarten sowohl über die Namen der abgebildeten Orte als auch über eine digitale Weltkarte gefunden werden. Auf Wunsch zeigt sie historische Postkarten in der unmittelbaren Umgebung an.

Mit der Kameravorschau des Handys kann man den aktuellen Zustand etwa einer Sehenswürdigkeit mit alten Ansichtskarten desselben Ortes überblenden. Das Neuigkeits Welt Blatt , November heiratete Alfonso XII. Die beiden ersten Kinder des königlichen Paares folgten bald: Als die Königin drei Jahre später wieder schwanger war, erkrankte der damals erst jährige König an Tuberkulose.

Er starb noch vor der Geburt seines dritten Kindes. Da er zu diesem Zeitpunkt keinen männlichen Nachkommen hatte wurde seine älteste Tochter zur Königin ausgerufen. Da diese aber erst sechs Jahre alt war, fiel ihrer schwangeren Mutter, Maria Christina die Regentschaft zu vgl.

Der Tod des Königs wurde anfangs vor dem Volk geheim gehalten, da Maria Christina schwanger, politisch nahezu unerfahren und Ausländerin war. Beispielsweise berichtete die Morgen-Post: Die Gründe dieses Vorganges sind einleuchtend. Bald aber erkannten die Spanier, dass Maria Christina ihrer Aufgabe als alleinherrschende Königin durchaus gewachsen war. Die Königin-Regentin wurde Nachmittags, wie ein in später Nachtstunde eingetroffenes Telegramm meldet, eines gesunden Prinzen entbunden.

Maria Christina sollte noch bis zu Alfons Geburtstag, im Jahr Regentin von Spanien bleiben. Deutsches Nordmährerblatt , Neues Wiener Journal , 8. Januar auf Seite 9 nachlesen kann. Das Interesse an den Röntgen-Strahlen boomte im Jahr Die Vertreter der unterschiedlichsten Forschungsfelder schrieben ausführliche Aufsätze über die " Photographie des Unsichtbaren " vgl. In der Wiener Landwirtschaftlichen Zeitung wird zum Beispiel dafür plädiert, dass die neue Einrichtung auch an der neu entstehenden " Hochschule für Bodencultur " Wiener landwirtschaftliche Zeitung , Wiener Montags-Post , Aber auch die physikalische Medizin wurde durch die Entdeckung der Röntgen-Strahlen revolutioniert vgl.

Österreichische Illustrierte Zeitung , Zwei Monate nach der Publikation seiner Erkenntnisse war Röntgen schon bei dem deutschen Kaiser Wilhelm eingeladen vgl. Im Neuigkeits Welt Blatt wurde ein Trick publiziert, wie man das Briefgeheimnis selbst vor den alles enthüllenden X-Strahlen bewahren kann vgl.

Ob die Röntgen-Strahlen nun Fluch oder Segen sind, kann jeder selbst entscheiden. Eines ist dennoch gewiss: Die Wiener Zeitung berichtet am 9. Zum jährigen Jubiläum der Eröffnung besteht die Akademie bereits seit 10 Jahren nicht mehr. Die Neue Freie Presse schreibt am 7. Das Josephinum hat bekanntlich wechselvolle Schicksale erlebt.

Man kennt die Bestrebungen, welche in der letzten Zeit auf die Wieder-Errichtung des Josephinums gerichtet waren; sie waren ohne Erfolg. Um die Bedeutung dieses Präsidenten besser zu verstehen, muss man sich mit den geschichtlichen Hintergründen, die seiner Kandidatur vorausgingen, auseinandersetzen. Abraham Lincoln wurde im Februar in Hodgenville geboren.

In seiner Jugend kam es zu erheblichen Differenzen zwischen den Nordstaaten und den Südstaaten von Amerika. Hauptgrund hierfür war die Sklavenfrage. In den Nordstaaten kam es vor allem durch die Industrialisierung zu einer steigenden Produktivität der Lohnarbeiter. Fremden Blatt , Die Menschen im Norden verlangten eine Aufhebung der Sklaverei, während der Süden seine wirtschaftlichen Interessen wahren wollte.

Zwischen den Missourier Sklavenhaltern und den Siedlern in Kansas kam es durch die Sklavenfrage im neu gegründeten Staat zum Grenzkrieg. Dies sieht man heute als Vorstufe zum Sezessionskrieg vgl. Deutsche Allgemeine Zeitung , 4. In seiner politischen Laufbahn vor der Präsidentschaftswahl war Lincoln in der Öffentlichkeit eher unbekannt. Von bis war er Mitglied des Kongresses, doch die darauffolgenden fünf Jahre zog er sich aus der Politik zurück. Vor der Wahl spaltete sich die Demokratische Partei in zwei Lager.

Die im Norden angesiedelten Demokraten wurden durch Stephen Douglas vertreten. Douglas trat für die Selbstständigkeit einzelner Staaten ein, weshalb er für die Süd-Demokraten unwählbar wurde. Die Bewohner der Südstaaten sahen ihre Interessen nach der Wahl bedroht und so wurden die Konföderierten Staaten von Amerika gegründet.

Nicht nur war er der erste Republikaner, der in dieses Amt gewählt wurde, sondern leider auch der erste, der bei einem Attentat ums Leben kam. November in Wien geboren: Durch die sogenannte Renversement des alliances franz. Die eigentliche Hochzeit fand erst am Mai statt, aber es sollten die Abschlussfeierlichkeiten am Mai kein gutes Omen für die Ehe sein: Bei dem riesigen Fest gerieten die Menschenmassen durch über gezündete Feuerwerkskörper in Panik und versuchten zu flüchten.

Hunderte wurden verletzt und knapp Personen kamen ums Leben. Ihr Leben nahm genau wie das ihres Gemahls, nämlich kein glückliches Ende. Sie wurden im Zuge der französischen Revolution am Schafott hingerichtet vgl. Bregenzer Wochenblatt , 1. Österreichischer Beobachter , 1. Österreichische Credit-Anstalt für Handel und Gewerbe wird gegründet. Durch diverse Beteiligungen an Finanzierungen von Industrialisierungsprojekten der Monarchie, avancierte er zum bedeutendsten Financier des Habsburgerreiches und bekam das Ehrenbürgerrecht verliehen vgl.

Klagenfurter Zeitung , 7. Österreichische Credit-Anstalt für Handel und Gewerbe , welche aus der ursprünglichen Bank hervorging: Finanzminister zur Feststellung überlassen worden ist. Creditanstalt für Handel und Gewerbe operierte und welche Befugnisse sie hatte, nachgelesen werden vgl. Deutsche Allgemeine Zeitung , 9. Das Gebäude ist heute noch erhalten vgl. Czernowitzer Allgemeine Zeitung , Wer nicht die Ehre hatte an der am Oktober vor geladenem Publikum stattfindenden Generalprobe teilhaben zu können, musste sich auf dem einen oder anderen, mehr oder weniger offiziellen Wege um Eintrittskarten für die Premiere bemühen.

Glaubt man dem Premierenbericht der Presse vom Die Agiotage feierte in den letzten Tagen wahre Orgien, Logenbillette erreichten eine Notirung, welche man seit den Zeiten der Sarah Bernhardt nicht mehr erlebt hatte, und Sitzplätze wurden um das Vier- und Fünffache ihres ursprünglichen Werthes, ohne besondere Schwierigkeiten an den Mann gebracht, der selbstverständlich hier sehr häufig eine Frau war.

Eine seiner Wichtigsten ist die Revolutionierung der Stahlproduktion. Die historischen Zeitungen schienen seine Herkunft für sehr wichtig zu halten, so wird es in den meisten Artikeln bemerkt, dass er Sohn eines Franzosen und einer Engländerin war.

Ein Beispiel dazu liefert die Deutsche Allgemeine Zeitung von Oktober auf Seite 6. Das von Bessemer entwickelte neue Verfahren wurde am Oktober patentiert vgl. Neue Militärische Zeitschrift , , Heft 3, S. August ausprobiert vgl. Der Vorteil dieser neuen Methode war, dass dadurch schneller und kostengünstiger eine bessere Stahlqualität vom Roheisen erzeugt werden konnte vgl.

Wer über diese Methode mehr erfahren möchte, als die Tageszeitungen der damaligen Zeit bieten, dem seien die Seiten von der Neuen Militärischen Zeitschrift empfohlen.

Januar wird darüber berichtet, dass durch die Neuerungen Gilchrists noch niedrigere Stahlproduktionskosten erreicht werden können vgl. Der Bautechniker , 6. Nichtsdestotrotz wurde das Lebenswerk Henry Bessemers in England sehr geschätzt und er selbst von Königin Victoria " in den Adelstand erhoben " Grazer Volksblatt , Gassmann lud Salieri an den kaiserlichen Hof nach Wien ein und unter seiner Fittiche entwickelte sich Salieri zu einem begnadeten Komponisten und Musiker vgl.

Wiener Zeitschrift , Gassmann erteilte ihm zeitlebens Unterricht und als dieser starb, folgte Saleri seinem Vorbild und wurde " erster Kapellmeister Sr. Im selbigen, damals auch bekannt unter dem Namen Kärnterthor-Theater, hatte am Die heroisch-komische Oper dauerte 2 Akte und war an heutigen Inszenierungen gemessen prachtvoll ausgestattet - unter anderem gab es sogar ein Kamel auf der Bühne zu sehen vgl.

Das musikalische Genie Salieri verstarb nach langer Krankheit am 7. Auch in seinem Nachruf blieb die Palmira nicht unerwähnt. So schrieb die Wiener Zeitung: Vor Jahren erschien die wohl berühmteste Bildergeschichte im deutschen Sprachraum: Er träumte davon, Künstler zu werden. Nach abgebrochenen Studien an der Kunstakademie Düsseldorf und der Königlichen Akademie der schönen Künste in Antwerpen, wechselte er in die Akademie der bildenden Künste nach München. Dort trat er dem Künstlerverein Jung-München bei, für den er Karikaturen und Gebrauchstexte verfasste.

Busch arbeitete einige Jahre für Braun, jedoch wollte er vermeiden, allzu abhängig von ihm zu werden. Er kam deshalb mit dem Verleger Heinrich Richter überein, bei ihm eine Bildergeschichte zu veröffentlichen. Ende war Busch mit der Geschichte Max und Moritz fertig, doch lehnte Richter die Veröffentlichung aufgrund mangelnder Verkaufsaussichten ab vgl. Daraufhin wandte sich Wilhelm Busch wieder seinem alten Verleger Braun zu, welcher auch prompt für die Rechte an Max und Moritz Gulden — was damals etwa zwei Jahreslöhnen eines Handwerkers entsprach — bezahlte.

Dies sollte sich als verlegerischer Glücksgriff entpuppen. Im Oktober kam die Lausbubengeschichte mit einer Auflage von Exemplaren in die Buchhandlungen vgl.

Anfangs rieten die Zensoren noch davon ab, Kindern die Geschichte vorbehaltlos auszuhändigen: Jedoch wurde die beliebte Geschichte von den beiden Buben, die gern Streiche spielten, oft in Theatern aufgeführt vgl. Österreichische Kunst-Chronik , Aus seinen Geschichten stammen zahlreiche Redewendungen, die selbst heute noch verwendet werden, wie beispielsweise: Friedrich Hasenöhrl, Professor für theoretische Physik an der Wiener Universität, hat auf dem südwestlichen Kriegsschauplatz den Heldentod gefunden.

Lebensjahr — legte Friedrich Hasenöhrl nicht nur eine akademische Bilderbuchkarriere hin, sondern folgte auch seinem ausgeprägten Interesse an Militär und Landesverteidigung. Nach Promotion , Habilitation und einem Auslandsaufenthalt an der Universität Leiden erhält er die Lehrberechtigung an der Universität Wien, wo er unter anderem Erwin Schrödinger unterrichtete. Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges meldete sich Hasenöhrl, mittlerweile vierzigjährig, freiwillig zum Kriegsdienst.

Die Wiener Zeitung schreibt in ihrem Nachruf vom Die Bürger Wiens feierten dies begeistert: Nicht nur Die Presse berichtete über Unfälle mit dem beliebten Fortbewegungsmittel. Auch kann man beispielsweise in der Zeitung Das Vaterland darüber lesen. Leider waren damals Unfälle mit Pferdefuhrwerken an der Tagesordnung, doch wenn sich so etwas Schreckliches wie ein Todesfall ereignete, berichteten natürlich auch die Zeitungen darüber.

So wurde im Juli ein gewisser Herr Mendelsohn von einem Pferdebahnwagen überfahren und dabei schwer verletzt. Einen Tag später wurde berichtet, dass der unglückselige Herr seinen Verletzungen erlegen war vgl. Wer sich für die damalige Zeit interessiert, kann in der Rubrik "Kundmachungen" der Wiener Zeitung nachlesen, welche Gegenstände in der Pferde-Eisenbahn alleine in den Monaten Jänner und Februar im Jahr gefunden wurden vgl. Die Wiener Zeitung meldete am 8. Der Erfinder der ersten " österreichische[n] Nähmaschine " vgl.

Der Lehrerinnen-Wart , Wiener Zeitung , 8. Madersperger erhielt das Privilegium für seine Erfindung bereits vgl. Grazer Mittags-Zeitung , 4. Da diese aber noch nicht alle Erwartungen der zeitgenössischen Fachleute erfüllte vgl. Der Siebenbürger Bote , Österreichische Nähmaschinen- und Fahrrad-Zeitung , Die gesellschaftliche Anerkennung von Maderspergers Erfindung wird in verschiedenen Zeitungen ganz unterschiedlich beschrieben. Manche bestehen darauf, dass die Nähmaschine per se von dem Österreicher erfunden wurde z.

Journal des Österreichischen Lloyd , 8. Andere weisen aber auch darauf hin, dass erst eine amerikanische Nähmaschine die von so vielen anderen Erfindern ersehnte Wertschätzung des Publikums einholen konnte vgl. Es ist interessant zu sehen, wie das Schicksal Maderspergers und seiner Nähmaschine in den unterschiedlichen politischen Epochen beschrieben wurde. Die Österreichische Nähmaschinen- und Fahrrad-Zeitung merkt an, dass die beiden Nähmaschinen wegen ihrer Zweckwidmung kaum miteinander zu vergleichen wären.

Die österreichische Variante war nämlich für das Nähen von Kleidungsstücke, die englische fürs Nähen von Schuhsohlen konzipiert vgl. Der wirklich von Erfolg gekrönte Nähmaschinentyp kam letztendlich aus Übersee:. Ebenda wird dennoch kurz angemerkt, dass die Entdeckung des Grundprinzips der Nähmaschine Madersperger zugeschrieben werden muss vgl.

Er selbst starb im Armenhaus von St. November , Seite 4. Um seinen Namen zu verewigen, wurde ihm in seiner Heimatstadt Kufstein ein Denkmal errichtet vgl. Illustrirtes Wiener Extrablatt , Österreichische Illustrierte Zeitung , 5. Fortuna meinte es jedoch nicht immer gut mit ihm: Er zahlte seine Schulden und verdiente seinen Lebensunterhalt mit Vorträgen und Lesungen in ganz Europa. In Wien wurde er Beobachter der österreich-ungarischen Politik, der gesellschaftlichen Veränderungen und der Vorgänge im Wiener Reichsrat.

Bürgermeister war damals Dr. Karl Lueger, der sich als Christsozialer zwar kaisertreu gab, jedoch antisemitische Ansichten pflegte, die in der Bevölkerung Zuspruch fanden. Dieses Aufkommen des Antisemitismus spiegelte sich in den Debatten des Parlaments.

Körperliche Übergriffe und Beschimpfungen waren an der Tagesordnung:. Die Spannungen des Nationalitätenkampfes des Vielvölkerstaats Österreich-Ungarn gipfelten in den Demonstrationen gegen die Badenische Sprachverordnung vom 5. Ministerpräsident Badeni verordnete, dass Tschechisch in den Markgrafschaften Böhmen und Mähren neben dem Deutschen als Amtssprache fungieren sollte. Dies empfanden die Deutschen in der Donaumonarchie allerdings als existentielle Bedrohung.

Twain wohnte einigen dieser Ausschreitungen im Parlament bei und verarbeitete die Geschehnisse in seinem Buch Turbulente Tage in Österreich. November geöffnet hat. Wer lieber einen Blick auf den Geschmack des Hier kann man sehen, dass die Teilnehmer der Vienna Fashion Week heute genauso ihre Berechtigung haben, wie die Trendsetter von damals: Egal ob für Kindergarderobe , oder für die ganze Familie , in diesen Zeitschriften: Folgt man den damaligen Trends, ist man vielleicht sogar unserer Zeit voraus, denn die modernen Modeschöpfer lassen sich oftmals von den damaligen Schnitten und Trends inspirieren: Sie ist sorgfältig durchdacht, wird der heutigen Zeit und ihren Anforderungen gerecht, ist dabei auf eine liebenswürdige Wiese fraulich und einfallsreich.

Nichts ist übertrieben, alles zeugt von erlesenem Geschmack. Denn schon damals versicherte die Werbung von Madame Rosa Schaffer: Jahre alt, in einem Anfalle von Sinnesverwirrung, Selbstmord verübt, indem er sich aus dem Fenster seiner im zweiten Stocke des Hauses Grazbachgasse Nr.

Er war sofort tot. Von seinen vielen Schülern ist obenan Anton Bruckner zu nennen. Er machte Bruckner mit der musikalischen Formlehre vertraut, vermittelte ihm Kenntnisse über das Orchester und machte ihn auf Richard Wagner aufmerksam: Im Bestand der österreichischen Nationalbibliothek befindet sich das "Kitzler-Studienbuch".

Hierbei handelt es sich um eine Anton Bruckner Originalhandschrift. Heute vor genau Jahren, am 4. September , lief der erste Raddampfer der Donaudampfschifffahrtsgesellschaft zu seiner Jungfernfahrt nach Pressburg und Pest aus. Das nach Franz I. Juli in der Werft Am Spitz vom Stapel gelaufen vgl. Österreichischer Beobachter , September zum Anlegeplatz beim Lusthaus im Prater aufbrach vgl. Nachdem, wie der Österreichische Beobachter meldete, ein ungeschicktes Manöver seitens des Steuermannes die Reise noch vor Ankunft beim Anlegeplatz Lusthaus kurzeitig unterbrochen hatte — das Schiff war auf Grund gelaufen, konnte aber wieder flottgemacht werden —, nahm der Raddampfer, so die Wiener Zeitung , am Samstag um 6 Uhr 20 seine Fahrt von Ebersdorf nach Pressburg wie geplant auf.

Gut zwei Stunden und 45 Minuten später war das erste Etappenziel erreicht. Am Sonntag, dem 5. September , erreichte das Donaudampfschiff um 14 Uhr 45 Pest und hatte damit seine Jungfernfahrt erfolgreich absolviert vgl.

In die Passagierzimmer können Personen aufgenommen werden, ohne jene, die noch auf dem Verdeck Platz haben " ebda. Als Johann Anton Erzherzog von Österreich, Palatin von Ungarn, und seine Gemahlin das Schiff besichtigten, machte es anlässlich dieses hohen Besuches " […] von dem Ausladeplatz bis zur Margaretheninsel und wieder zurück eine Probefahrt.

September trat das Schiff seine Fahrt zurück nach Wien an. Der Österreichische Beobachter schrieb, dass es " […] seine Rückreise von Pesth in fünf Tagen, bei fast durchgehends heftigem, ungünstigen Wind zurückgelegt […] " hat, und fügte hinzu: Porsche gewann mit einem von ihm entworfenen Austro-Daimler.

Badener Zeitung , 1. Bis heute umstritten ist Porsches Rolle im Dritten Reich. Fakt ist, dass er, nachdem er die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen hat, der NSDAP beitrat und ein Jahr später den deutschen Nationalpreis von Hitler verliehen bekommen hatte: August erhielt Gottlieb Daimler das Patent auf seinen Reitwagen. Dieser Prototyp stellte das weltweit erste mit Verbrennungsmotor angetriebene Motorrad dar und wurde von Daimler gemeinsam mit Wilhelm Maybach entwickelt.

Die Fertigstellung des ersten Benzinmotors, welchen er auch für seinen Reitwagen verwendete, erfolgte am Banater Deutsche Zeitung , 6. Weiter wurde die Entwicklung dieses "pferdelosen Wagens" beschrieben: Dezember erhielt Daimler die Patente für seine Kraftmaschine, welche die unumgängliche Vorbedingung des Automobils wurde … Der Erfinder baute die Maschine in ein Zweirad ein, auf dem er am November seine erste Fahrt machte. Dem Fahrrad folgte bald eine Motorkutsche, die im Jahre durch einen leichten schnell-fahrenden, ganz aus Stahlröhren gefertigten Wagen Daimlers abgelöst wurde.

August wurde dieses erste, noch aus Holz gefertigte Motorrad patentiert vgl. Seit der Erbauung dieses primitiven Holzrades sind fast 20 Jahre vergangen, ein ganz erheblicher Teil der Prinzipien unseres moderneren Motorrades ist aber schon dort zu finden.

Hoheit des durchlauchtigen Herrn Erzherzogs Franz Carl, sind gestern den 18ten d. Lustschlosse Schönbrunn, welches höchstdieselben bewohnen, von einem Erzherzoge glücklich entbunden worden, und befinden sich sammt dem neugeborenen Erzherzoge, mit Rücksicht auf die Umstände, bey erwünschtem Wohlseyn.

Allerhöchstes Patent , 2. Nicht nur dank der berühmten Ernst-Marischka Filme im Jahrhundert avancierten Franz und Sissi zum wohl berühmtesten Kaiserpaar der Geschichte. Kaiser Franz Joseph I. Die Neue Zeitung , Heute vor Jahren, am Ignaz Semmelweis, einer der angesehensten Pester Aerzte, gestorben.

Sein Tod wurde — wie es auch in der Banater Deutschen Zeitung erwähnt wurde — ausgerechnet von einer Blutvergiftung verursacht, wovor er mit seiner Entdeckung doch so viele Mütter bewahrte Banater Deutsche Zeitung In der Wiener Medizinischen Wochenschrift wird missbilligend angemerkt, dass es aufgrund seiner Verdienste nicht angemessen sei, den in Budapest geborenen Arzt in der offiziellen Totenmeldung als " zugereist " zu bezeichnen vgl.

Wiener Medizinische Wochenschrift, Vor 80 Jahren, am 3. Badener Zeitung , 9. Und auch die Allgemeine Automobil-Zeitung weist auf das internationale Bergrennen für Automobile und Motorräder am Allgemeine Automobil-Zeitung , 1.

Juli , vor Jahren erblickte Wilhelm Kress, ein österreichischer Luftfahrtpionier und früher Flugzeugkonstrukteur, das Licht der Welt. Damals war die allgemeine Meinung vorherrschend, dass nichts fliegen könne, was "schwerer sei als Luft" im Gegensatz zu den Luftfahrzeugen, welche "leichter sind als Luft" z. Währenddessen brachte er das erste, frei schwebende Drachenfliegermodell zum Fliegen, welches mit verdrehten Gummibandfäden angetrieben wurde.

Neben der Entwicklung einer Luftschraube , stellte er auch den Steuerknüppel für Flugzeuge her. Die Wiener Vorstadt-Presse berichtete am Juli enthusiastisch über seine neueste Erfindung: Mit seinem fliegenden Automobil-Schlittenboot , wie Herr Kress seinen Apparat benennt, erbrachte er den Beweis, " dass es mit den jetzigen technischen Hilfsmitteln möglich ist, brauchbare Flugapparate ohne Gasballon herzustellen, und zwar Schraubenflieger, Ruderflieger und Drachenflieger " Vorarlberger Volksblatt , Allerdings hatten seine ersten Flugmaschinen einen zu schweren Motor und eine zu schwache Leistung um sich über Wasser halten zu können, daher versanken seine Modelle während der ersten Flugversuche im See.

Aus finanziellen Gründen konnte er die Flugversuche nicht fortsetzen, wie in der Militär-Zeitung vom 4. Juni beschrieben wird. Die Illustrirte Rundschau widmete Wilhelm Kress am 1. August mit einem Portrait über Wilhelm Kress: Für AKON wurden über Auch das kostenpflichte Versenden einer gedruckten Ansichtskarte auf dem Postweg ist über die Plattform Touchnote möglich.

Navigationsmenü

Je näher sich Sophie Jeanne fühlt, desto aufmüpfiger verhält sie sich gegenüber ihren Arbeitgebern.

Closed On:

Man müsse auf "ein Wunder" hoffen, wenn man noch an die Rettung für die Leichtathletik in Stuttgart glaubt, sagte Prof. Da meldet sich ganz hinten ein kleiner Japaner:

Copyright © 2015 tedxamman.info

Powered By http://tedxamman.info/